Forschungsnetzwerk LEAD

Aktuelles

19.07.2016

Förderung durch Baden-Württemberg Stiftung

Projekt untersucht emotionale Gesundheit im Jugendalter

LEAD-Postdoktorandin Sina Müller hat sich zusammen mit Richard Göllner, Katharina Allgaier und Tobias Renner erfolgreich für eine Finanzierung aus dem Netzwerk Bildungsforschung der Baden-Württemberg Stiftung beworben. Das Projekt "Beeinträchtigungen der emotionalen Gesundheit im Jugend- und jungen Erwachsenenalter: Auswirkungen auf Bildungsprozesse und den Übergang in den tertiären Bildungsbereich " wird mit 53.000 Euro gefördert.

Zurück