Universitätsbibliothek

Aktuell

19.12.2019

Monster

Books to go im Januar

In unserer Kindheit lauerten Monster unter dem Bett oder im Schrank, um dann in der Dunkelheit herauszukommen und uns in Angst und Schrecken zu versetzen. Heute bezahlen wir dafür, dass sie uns in Büchern, Filmen oder Spielen einen wohligen Schauer über den Rücken jagen.

Die Menschen erzählen sich seit Jahrtausenden Geschichten von Monstern. Manche Motive oder Figuren wie der Vampir oder der Werwolf tauchen immer wieder auf; andere Figuren wie der Chupacabra oder der Mothman sind dagegen neu dazugekommen.

Entdecken sie in unseren Books To Go im Januar Neues, Altes, Bekanntes, Unbekanntes, Vergessenes und Wiedergefundenes rund um das Thema Dracula, Frankenstein & Co. Viel Spaß beim Gruseln!

Zurück