China Centrum Tübingen (CCT)

März 2018

Can China Shape Global Modernity? 23.03.2018, 19:00

Can China Shape Global Modernity?

Prof. Helwig Schmidt-Glintzer, der Direktor des CCT, wird mit seinem Vortrag die monatliche ThinkIN China Vortragsserie 2018 eröffnen. Mit seinem breitgefächerten Vortrag wird er Chinas Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft analysieren, um festzustellen wie die historische Identität als Potential für ein Rollenmodell der Modernisierung eingesetzt werden kann. Die Veranstaltung findet im Bridge Cafe in Wudaokou, Beijing statt.

ThinkIN China wurde von CCT Vize Direktor Matthias Niedenführ mitgegründet und wird vom CCT, der Karl Schlecht Stiftung und dem Torino World Affairs Institute unterstützt.


China-Africa Development Cooperation International Winter School, 2.-3. März, 9:00-17:00 Uhr

Die Rolle Chinas in Afrika und die Verbindungen zum globalen Süden werden in dieser zweitägigen Winter School mit Gästen aus China, Südafrika, Deutschland und Großbritannien näher beleuchtet. Die Veranstaltung ist öffenlich. Falls Sie weite Fragen haben können Sie Dr. LIU Yihui kontaktieren: yihui.liu (at) guest.uni-tuebingen.de

Ort: Raum 215, Brechtbau, Wilhelmstr. 50