Forum Scientiarum

Willkommen auf den Seiten des Forum Scientiarum. Wir laden Studierende und Forschende aller Fachrichtungen ein, das Forum Scientiarum als Plattform für den interdisziplinären Austausch zu nutzen und unsere Veranstaltungen zu besuchen. Im Folgenden finden Sie eine Auswahl wichtiger Aktivitäten; zum Suchen aller weiteren Informationen verwenden Sie bitte die Navigationsleiste.


2020
Humboldt Lectures 05.02.2020

Dr. Özgür Bulut (Paleoanthropology), Ankara University: Facial Reconstruction: Imaging the Faces from the Past Dr. Dalia Nassar (Philosophy), The University of Sydney: Romantic Empiricism and the Emergence of Ecology

From an Economics-without-Captialism to Markets-without-Capitalism

Abschlussvortrag der Ringvorlesung "Einführung in die Plurale Ökonomik" Prof. Dr. Yanis Varoufakis Montag, 03. Februar 2020 18.00 - 20.00 Uhr c.t. HS 25, Kupferbau

Responsivität und Korresponsivität aus phänomenologischer Sicht

Prof. Dr. Waldenfels, Universität Bochum 29. Januar 2020, 18 Uhr c.t., Forum Scientiarum, Hörsaal

Humboldt Lectures

Prof. Dr. Seyoon Kim (Theology), Fuller Theological Seminary Pasadena: ‘Beloved, never avenge yourselves, but leave it to the wrath of God’ (Romans 12:19). The Apostle Paul and the Law of Talion Dr. Ada Agada (Philosophy), University of Calabar: The Universalization Question in African Philosophy and the Challenge of Consolationism

2019
Einführung in die Psychedelische Wissenschaft und Säkulare Bewusstseinskultur

14. und 15. Dezember 2019, Wochenende Seminar:

Prof. Dr. Hans-Otto Karnath, Neuropsychologie, Universität Tübingen: Irrungen und Wirrungen wissenschaftlichen Publizierens: Beispiel Medizin

17. Dezember 2019, Forum Scientiarum, Beginn: 18 Uhr c.t. Vortragsreihe des Wissenschaftlichen Beirats des Forum Scientiarum, Universität Tübingen

Tagung: Ontologie im Umbruch – zur Phänomenologie radikaler Geschichtlichkeit

Eine Auseinandersetzung mit Rombachs Strukturphilosophie 14. - 16. November 2019

Moralische Entscheidungen im Zeitalter der Digitalisierung

CIN-DIALOGUE-2019 mit Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin und Prof. Dr. Wolf Singer 25. November 2019, 19 Uhr ct., Audimax, Universität Tübingen

CIN Workshop 2019: Limits of Automatization

25. November 2019