Forum Scientiarum

Lehrveranstaltungen Sommersemester 2019

Link zum aktuellen Verzeichnis (Campus-Portal) der Veranstaltungen im Sommersemester 2019
Campus Sommersemester 2019

Studienkolleg "Wahrnehmung": Do 19-21, Fr 13-15, Zweisemestriges Programm aus Seminaren, Vorträgen und Projektarbeiten. Bewerbungen nur zum Wintersemester möglich. – Weidtmann → zur Seite des Studienkollegs

Sprachliche und nicht-sprachliche Kognition

Phänomenologie der Sprache

Weidtmann

Di 10 – 12 Uhr, Hörsaal

 

Research Seminar in Metapysics, Language and Mind

Sattig

Do 16 – 18 Uhr, Hörsaal

 

Selected Topics in Cognitive Science SS: Natural Language from Event Representation

Butz

Mi 12 – 14 Uhr, Sand 14

 

Computersimulation als Werkzeug zur Analyse von kognitiven Prozessen

Jäger/Ulrich

Freitag 10 – 12 Uhr, Hörsaal

 

Wissenschaftstheorie

KI, Wissenschaft, Gesellschaft und Verantwortung: Ein interaktives Seminar zur Meinungsbildung

Von Luxburg

Fr 10 – 12 Uhr, Hörsaalzentrum Morgenstelle
 

Vorlesung: Introduction to the Philosophy of Science (BA 01, 02, 05)

Wong

Do. 14 – 16 Uhr, Neue Aula, HS 01


Proseminar:  Introduction to the Philosophy of Science (BA 01, 02, 05)

Wong

Do. 16 – 18 Uhr, Burse, Raum X


Kosmologie und Weltbild der Physik

Müther

Fr 11 – 13 Uhr, Ambrosianum Tübingen, Brunsstraße 19

 

Sonstiges

„Passionen, Denken, Handeln in der Neuzeit“

Oki/Sandru

Mo 16 – 18 Uhr, Seminarraum

 

Einführung in die Metaphysik im Mittelalter

Koridze

Do 16 – 18 Uhr, Seminarraum

 

Musik und Gehirn

Hardieß/Mallot

Fr 15 – 17 Uhr, Hörsaal

 

Kurse in Kooperation mit dem Ambrosianum College

Seit Beginn des Wintersemesters 2017/18 kooperiert die Universität mit dem Ambrosianum College (Propädeutisches Seminar der Diözese Rottenburg-Stuttgart). Im Rahmen dieser Kooperation bietet das Forum Scientiarum Kurse für die Kollegiaten des Ambrosianum College an (nicht-öffentlich).

Zeitgeschichte – die 70er Jahre

Seiberlich

Einführung in das Recht

Wulf

Kosmologie und Weltbild der Physik

Müther


Hier finden Sie eine Übersicht der → Lehrverstaltungen von 2006 bis heute