Internationales Zentrum für Ethik in den Wissenschaften (IZEW)

10.03.2017

Sicherheit in der Stadt: Workshop in Wuppertal


Zu einem Workshop trafen sich jetzt rund 50 Vertreter aus Politik, Verwaltung, Fachverbänden, Interessengruppen und Privatleute im Rahmen des Projekts "Aspekte einer gerechten Verteilung von Sicherheit in der Stadt" (VERSS). Ziel des aktuellen Workshops in Wuppertal war es, in Sachen Sicherheit Handlungsempfehlungen für Städte zu entwickeln.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Zurück