Internationales Zentrum für Ethik in den Wissenschaften (IZEW)

ESIT - Erfolgreich studieren in Tübingen

Koordination Teilprojekt Studium Oecologicum:

Carla Herth

Tel.: +49 / 7071 / 29-77 986

E-Mail: carla.herth[at]izew.uni-tuebingen.de

Bildung für Nachhaltige Entwicklung und Studium Oecologicum

Mit dem vom BMBF geförderten Projekt ESIT (Erfolgreich studieren in Tübingen) ver­folgt die Universität Tübingen das Ziel einer fakultätsübergreifenden Reform von Stu­diengängen. Dies beinhaltet die Entwicklung und Umsetzung innovativer Module und die verstärkte Integration von Bildung für Nachhaltige Entwicklung in den Fachcurricula sowie einen Ausbau des bestehenden Studiums Oecologicum.

Weitere Informationen zum Studium Oecologicum finden sie hier.

Projektteam am IZEW

Prof. Dr. Thomas Potthast, Teilprojektleitung

Carla Herth, wissenschaftliche Mitarbeiterin

Anna Conrad, geprüfte wissenschaftliche Hilfskraft