Internationales Zentrum für Ethik in den Wissenschaften (IZEW)

EPG-Lehrangebot an der Universität Tübingen im Sommersemester 2019

Im Auftrag der Prorektorin für Studierende, Studium und Lehre werden dem Prüfungsamt der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Tübingen und der Tübinger Außenstelle des Landeslehrer-prüfungsamtes folgende Veranstaltungen für das Ethisch-Philosophische Grundlagenstudium (EPG) im SS 2019 gemeldet.

Der erfolgreiche Besuch der EPG 1 Veranstaltung ist als Voraussetzung für den Besuch einer EPG 2 Veranstaltung empfohlen. Die EPG Lehrveranstaltungen können frei gewählt werden, d.h. die EPG Lehrveranstaltungen müssen nicht aus der studierten Fächerkombination stammen. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter "Informationen für Studierende".

Zu den Anmeldemodalitäten beachten Sie bitte die Hinweise im Campus-Portal der Universität Tübingen.

Die mit einem „*“ gekennzeichneten Veranstaltungen werden aus Qualitätssicherungsmitteln (QSM) finanziert.

Ethisch-Philosophische Grundfragen (EPG 1)

Evangelisch-Theologische Fakultät

  • Christian Schlenker: Einführung in die Ethik mit Blick auf die Fragen Digitaler Ethik. Proseminar, 2-stg., Do 14-16 ab 18.04.2019, alle weiteren Angaben: siehe Campus.
  • Gotlind Britta Ulshöfer: Ethik im religiösen Pluralismus ­– Entwürfe komparativer und interreligiöser Ethik. Proseminar, 2-stg., Do 18.04.2019 von 16.15-20, 25.04.2019 von 16.15-20, 09.05.2019 von 16.15-20, 23.05.2019 von 16.15-20, 06.06.2019 von 16.15-20, 27.06.2019 von 16.15-20, 11.07.2019 von 16.15-20, alle weiteren Angaben: siehe Campus.

Katholisch-Theologische Fakultät

  • Franz-Josef Bormann: Grundfragen und Grundbegriffe der theologischen Ethik. Vorlesung, 2-stg., Mo 8-10, alle weiteren Angaben: siehe Campus.
  • Markus Held: Einführung in das Studium der theologischen Ethik. Grundkurs, 2-stg., Mo 16-18, alle weiteren Angaben: siehe Campus.
  • Katja Winkler: Theologische Ethik – im Gerechtigkeitsdiskurs. Grundkurs, Teil von „Einführung in die Sozialethik (Grundkurs und Vorlesung)“, Mi 16-18, alle weiteren Angaben: siehe Campus.
  • Matthias Möhring-Hesse: Grundbegriffe der Sozialethik. Vorlesung, Teil von „Einführung in die Sozialethik (Grundkurs und Vorlesung)“, Do 10-12, alle weiteren Angaben: siehe Campus.

Philosophische Fakultät

Fachbereich Philosophie – Rhetorik – Medien

  • Cordula Brand: Ethische Kompetenzen im Lehrerberuf. Proseminar, Blockveranstaltung, Einführung 11.04.2019, 16-18, Block: 28.06.-30.06.2019, 10-18, IZEW, Verfügungsgebäude, Wilhelmstr. 19, Seminarraum 1.01, alle weiteren Angaben: siehe Campus.

  • Uta Müller: Grundlagen ethischen Argumentierens am Beispiel Nachhaltigkeit. Proseminar, Blockseminar, Mo, 29.7. ­– Mi, 31.7.19, jeweils 9-17, IZEW, Verfügungsgebäude, Wilhelmstr. 19, Raum 1.01, alle weiteren Angaben: siehe Campus.

  • Uta Müller: Grundlagen ethischen Argumentierens am Beispiel Nachhaltigkeit. Proseminar, Blockseminar, Mo, 5.8. – Mi, 7.8.19, jeweils 9-17 Uhr, IZEW, Verfügungsgebäude, Wilhelmstr. 19, Raum 1.01, alle weiteren Angaben: siehe Campus.

  • Svenja Wiertz: Ethisches Argumentieren im Spannungsfeld von Pflichtethik und Nutzenethik (Fokus: Kindeswohl und Kinderrechte). Proseminar, Mi 10-12, Beginn in der ersten Woche, IZEW, Verfügungsgebäude, Wilhelmstr. 19, Raum 1.01, alle weiteren Angaben: siehe Campus.

  • Svenja Wiertz: Ethisches Argumentieren im Spannungsfeld von Pflichtethik und Nutzenethik am Beispiel automatisierten Fahrens, Blockseminar, 13.-16.8.2019 jeweils 9-16 Uhr, IZEW, Verfügungsgebäude, Wilhelmstr. 19, Raum 1.01, alle weiteren Angaben: siehe Campus.

Fach- und berufsethische Fragen (EPG 2)

Evangelisch-Theologische Fakultät

  • Kirsten Huxel, Luther: De servo arbitrio / vom unfreien Willen. Blockseminar, Di 16.04.2019 von 12-14, Sa 25.05.2019 von 9-18, 29.06.2019 von 9-18, 13.07.2019 von 9-18, konstituierende Sitzung: Di, 16.04.2019, 12-14, alle weiteren Angaben: siehe Campus.

  • Katrin König und Samer Rashwani, Gottes Name(n). Die theologische und ethische Bedeutung der Eigenschaften Gottes in christlicher und islamischer Perspektiv. Übung, 2-stg., Do 16-18 ab 24.04.2019, alle weiteren Angaben: siehe Campus.

  • Ulrich Moustakas: Der Dienst der Kirche in der Welt. Seminar, 2-stg., Do 16-18 ab 18.04.2019, alle weiteren Angaben: siehe Campus.

Katholisch-Theologische Fakultät

  • Regina Ammicht Quinn: Scham und Beschämung. Sozialethische Reflexionen. Hauptseminar, 2-stg., Mo 18-20, mit zwei Kompaktterminen, voraussichtlich Fr, 24.5. und Fr, 12.7., jeweils ab 12h, Wilhelmstr. 19, R. 1.01, alle weiteren Angaben: siehe Campus.

  • Fanz-Josef Bormann: Der Mensch und die anderen – zum moralischen Status von Tieren, Pflanzen, Landschaften und Robotern. 2-stg., Mo 14-16, alle weiteren Angaben: siehe Campus.

  • Karl-Christoph Kuhn: „Weltethos“(A.Auer)-Kirchenrechtsethos. Weltfrieden „fängt im Innern an“(H.Küng), Hauptseminar, Blockseminar, alle weiteren Angaben: siehe Campus.

  • Matthias Möhring-Hesse: Gerechtes Wohnen. Hauptseminar, Di 16-18, alle weiteren Angaben: siehe Campus.

Philosophische Fakultät

Fachbereich Neuphilologie

  • Ellen Dengel-Janic: New Feminist Fiction. Alle weiteren Angaben: siehe Campus.

  • Max Grosse: Gracián: ilusión y desengaño. Hauptseminar, 3-stg., Mo 9-12, Raum 006, Beginn: 15.04.19, alle weiteren Angaben: siehe Campus.

  • Rebecca Hahn: Late-Victorian Slum Writing and the Embodiment of ‘Strangeness’.

  • Raphael Zähringer: Who’s Still Afraid of Literary Theory? Alle weiteren Angaben: siehe Campus.

Fachbereich Philosophie – Rhetorik – Medien

  • Cordula Brand: Gute Führung ist Charaktersache? Einführung in die Organisationsethik. Blockseminar: Einführung: 11.04.2019 14-16, Block: 17.05.-19.05.2019, 10-18, IZEW, Verfügungsgebäude, Wilhelmstr. 19, Seminarraum 1.01, alle weiteren Angaben: siehe Campus.

  • * Wolfgang Hellmich: Philosophie der Liebe. Proseminar, Mi 18-20, VG Wilhelmsstraße, Seminarraum 1.01, alle weiteren Angaben: siehe Campus.

  • Uta Müller/Sabine Schacht, Dipl.Theol.: Alter(n) in Ethik, Kunst und Wissenschaft. Intergenerationelles Seminar, jeweils Montag, 15.4., 29.4., 13.5., 27.5., 24.6.,8.7., 22.7., von 10 s.t. bis 12 Uhr, HIRSCH Begegnungsstätte, Hirschgasse 9, alle weiteren Angaben: siehe Campus.

  • Svenja Wiertz: Vertrauen. Blockseminar: 8.-11.4., jeweils 9-16, IZEW, Verfügungsgebäude, Wilhelmstr. 19, Seminarraum 1.01, alle weiteren Angaben: siehe Campus.

  • Svenja Wiertz: Ethik digitaler Medien. Seminar, Mi 14-16, Beginn in der ersten Woche, IZEW, Verfügungsgebäude, Wilhelmstr. 19, Seminarraum 1.01, alle weiteren Angaben: siehe Campus.

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät

Fachbereich  Biologie

  • * Norbert Alzmann: Tierethik in Theorie und Praxis – unter besonderer Berücksichtigung von Tierversuchen. Blockveranstaltung in der vorlesungsfreien Zeit zwischen Sommer- und Wintersemester: Do., 01.08.2019 bis einschl. Sa., 03.08.2019, jeweils 9-18 Uhr, sowie Klausur am Sa., 10.08.2019, 13-15 Uhr; jeweils Verfügungsgebäude Wilhelmstr. 19, Hörsaal 0.01, alle weiteren Angaben: siehe Campus.

Fachbereich Geographie

  • Trixi Thomas: Ethik in der Geographie. Proseminar, 2-stg., alle weiteren Angaben: siehe Campus.

Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät

Fachbereich Sportwissenschaft

  • Andreas Hoffmann: Wertorientierungen in Gesellschaft, Sport und Sportunterricht. Mi 10-12, Seminarraum 1 des Instituts für Sportwissenschaft, Wilhelmstr. 124, Beginn: Mi, 17. April, alle weiteren Angaben: siehe Campus.

Weltethos Institut

  • Ulrich Hemel: Weltethos und ethische Konflikte in Unternehmen. Blockseminar, Masterveranstaltung, alle weiteren Angaben: siehe Campus.