Internationales Zentrum für Ethik in den Wissenschaften (IZEW)

Maria Pawelec

Bereich Gesellschaft, Kultur und technischer Wandel

Maria Pawelec studierte Politik- und Verwaltungswissenschaft sowie Europawissenschaften in Konstanz, Istanbul, Bath und Berlin. Im Anschluss arbeitete sie bei der Robert Bosch Stiftung. Seit 2016 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am IZEW im Arbeitsbereich „Gesellschaft, Kultur und technischer Wandel“. Derzeit arbeitet sie im Projekt „Technik-Innovation: Sozialwissenschaftliche und ethische Analysen zu Governance (TANGO)“.

Werdegang

Maria Pawelec studierte Politik- und Verwaltungswissenschaft sowie Europawissenschaften in Konstanz, Istanbul, Bath und Berlin. Ihren Master in Europawissenschaften schloss sie 2014 mit einer Arbeit über die EU-Marinemission zur Bekämpfung der Piraterie vor Somalias Küste (Operation Atalanta) ab. Im Anschluss arbeitete sie im Themenbereich „Völkerverständigung Europa und seine Nachbarn“ der Robert Bosch Stiftung in Stuttgart. 2016-2019 war Maria Pawelec wissenschaftliche Mitarbeiterin am IZEW im Projekt „Ethische Implikationen des IT-Exports nach Subsahara-Afrika (ELISA)“. Zusätzlich unterstützte sie 2016 das Projekt Privacy-Arena und koordinierte 2017 die Erstellung eines Gutachtens im Auftrag des Deutschen Bundestages zum Thema "Soziale und psychologische Wirkungen technisierter Beobachtung". Seit 2020 arbeitet sie im Projekt „Technik-Innovation: Sozialwissenschaftliche und ethische Analysen zu Governance (TANGO)“.

Veröffentlichungen

  • Schopp, Kerstin; Schelenz, Laura; Heesen, Jessica; Pawelec, Maria (2019): Ethical Questions of Digitalization in the Global South. Perspectives on Justice and Equality. In: Zeitschrift für Technikfolgenabschätzung in Theorie und Praxis TATuP 28 (2), S. 11-16.

  • Pawelec, Maria (2018): How Bridge International's Tech-Driven For-Profit Schools in Africa may Reinforce Global Power Inequalities. In: Sicherheitspolitik-Blog.

  • Heesen, Jessica; Pawelec, Maria; Schelenz, Laura (2017): Development, Security, and the Role of ICT in the Global South. In: Sicherheitspolitik-Blog.
  • Baur-Ahrens, Andreas; Hagendorff, Thilo; Pawelec, Maria (2017): Kryptografie. In: Joel Baumann und Jörn Lamla (Hg.): Privacy Arena. Kontroversen um Privatheit im digitalen Zeitalter. Kassel: Kassel University Press, S. 40-55.
  • Baur-Ahrens, Andreas; Hagendorff, Thilo; Pawelec, Maria (2017): Big Data. In: Joel Baumann und Jörn Lamla (Hg.): Privacy Arena. Kontroversen um Privatheit im digitalen Zeitalter. Kassel: Kassel University Press, S. 96-113.
  • Heesen, Jessica; Pawelec, Maria; Schelenz, Laura (2017): Development, Security, and the Role of ICT in the Global South. In: Sicherheitspolitik-Blog.
  • Upadhyay, Dinoj Kumar; Pawelec, Maria (2016): State-building and police reform in Afghanistan: EU and US engagement in comparative perspective. In: Ingo Peters (Hg.): The European Union's Foreign Policy in Comparative Perspective: Beyond the "Actorness" and "Power" Debate. London: Routledge, S. 165-186.
  • Pawelec, Maria; Grimm, Sonja (2015): Does National Identity Matter? Political Conditionality and the crucial case of Serbia's (Non) Co-operation with the ICTY. In: Journal of Common Market Studies 52 (6), S. 1290-1306.