Internationales Zentrum für Ethik in den Wissenschaften (IZEW)

Matthias Bornemann

Wissenschaftlicher Koordinator der Plattform 4

Matthias Bornemann studierte Soziologie mit den Nebenfächern Sozialpsychologie und Kommunikationswissenschaften in München. Seit 2011 ist er am IZEW tätig, aktuell als Koordinator der Plattform 4 im Rahmen der Exzellenzinitiative und als Vertretung in der Koordination des Ethikzentrums. Daneben promoviert er mit einer Arbeit zum Thema "Partizipation" (Betreuung: Prof. Armin Nassehi).

Forschungsschwerpunkte

  • Wissenschaftstheorie
  • Wissenschaftsmanagement
  • Kultur- und Religionssoziologie
  • Gender

Werdegang

Studium der Soziologie mit den Nebenfächern Kommunikationswissenschaft und Sozialpsychologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Seit April 2011 am IZEW tätig. Zunächst als geprüfte Hilfskraft in der Geschäftsstelle, dann als Vertretung in der Koordination des IZEW. Seit April 2014 Koordinator der Plattform 4 im Rahmen der Exzellenzinitiative. Daneben Mitarbeiter in verschiedenen Projekten am IZEW (Energielabor Tübingen, Kompetenzzentrum für Nachhaltige Entwicklung). Aktuell außerdem erneut Koordinator i.V. des Ethikzentrums.

Doktorand mit einer soziologischen Arbeit zum Thema "Partizipation" an der Ludwig-Maximilians-Universität München (Prof. Armin Nassehi).

Publikationen

  • Schopp, Kerstin / Bornemann, Matthias / Potthast, Thomas (2020): The Whole-Institution Approach at the University of Tübingen: Sustainable Development Set in Practice. In: Sustainability 2020, 12, 861. DOI: 10.3390/su12030861
    Abstract
  • Bornemann, Matthias / Richter, Philipp (2016): "Und wozu ist das gut?" Anwendung und Anwendungsorientierung in Ethik, Geistes- und Sozialwissenschaften. In: Internationales Zentrum für Ethik in den Wissenschaften (IZEW) (Hrsg.): Jahresbericht 2015, S. 8-11.
  • Potthast, Thomas / Gross, Bruno (Hg.) unter Mitarbeit von Matthias Bornemann (2013): Praktizierte Humanität im Krieg und bei Katastrophen – Rotes Kreuz zwischen Anspruch und Wirklichkeit. Materialien zur Ethik in den Wissenschaften 9, Tübingen.
  • Bornemann, Matthias (2009): "Da dürfen wir was tun!" Die aktive Teilnahme und die Kindergottesdienste. Eine empirische Studie. Saarbrücken: VDM Verlag Dr. Müller.

Lehre

  • SoSe 2020: Uni, Stadt, Leben – alles nachhaltig, oder was? Ideen zur Umsetzung Nachhaltiger Entwicklung (Kurs im Ambrosianum College) zusammen mit Kerstin Schopp
  • WiSe 2019/20: Nachhaltige Entwicklung verstehen, gestalten und unterrichten (NwT - Bachelor of Education)
    zusammen mit Thomas Potthast
  • WiSe 2018/19: Nachhaltige Entwicklung verstehen, gestalten und unterrichten (NwT - Bachelor of Education)
    zusammen mit Marius Albiez und Thomas Potthast