Tübingen School of Education (TüSE)

Erweiterungsfach

Neben den beiden Hauptfächern und dem Bildungswissenschaftlichen Studium können Sie ein weiteres Fach in einem ergänzenden Masterstudiengang, das sog. Erweiterungsfach, entweder im Hauptfachumfang (124 CP) oder im Beifachumfang (96 CP) studieren.
Dies ist erst nach dem erfolgreichen Abschluss des Bachelor of Education möglich, allerdings können im B. Ed. immatrikulierte Studierende in vielen Fächern bereits Vorleistungen für diesen Masterstudiengang erwerben, sofern sie in einem der ersten beiden Hauptfächer mindestens im 3. Fachsemester des Bachelor of Education-Studiengangs sind. Im Erweiterungsfach ist eine weitere Masterarbeit (zusätzlich zur Masterarbeit der beiden Hauptfächer) anzufertigen.

Bewerbung für ein Erweiterungsfach
Für das Studium eines Master of Education im Erweiterungsfach ist es erforderlich, im Hauptfach-Master of Education eingeschrieben zu sein oder das Studium für das Lehramt an Gymnasien bereits erfolgreich abgeschlossen zu haben. Bei den zulassungsbeschränkten Erweiterungsfächern (Biologie, Erziehungswissenschaft und Sport) ist eine zweite, getrennte Bewerbung erforderlich, die ebenfalls online über die Homepage des Studierendensekretariats ausgeführt werden kann. Für alle anderen Erweiterungsfächer kann man sich einfach immatrikulieren.