Tübingen School of Education (TüSE)

Aktuelles

22.02.2016

Tübinger Lehramtsausbildung neu aufgestellt

Die Tübingen School of Education strukturiert die Lehramtsausbildung der Universität neu – Offizieller Start mit Wissenschaftsministerin Theresia Bauer


Die Universität Tübingen hat am Freitag offiziell ihre Tübingen School of Education (TüSE) eröffnet. Seit Oktober 2015 strukturiert diese als zentrale Einrichtung die Ausbildung für Gymnasiallehrerinnen und -lehrer an der Universität neu und entwickelt sie weiter. Künftige Lehrkräfte sollen noch besser auf den Umgang mit Diversität, heterogenen Klassen, Inklusion und neuen Medien vorbereitet werden, um beste Bildungschancen für alle zu ermöglichen. Dazu sollen insgesamt 15 Professuren neu etabliert werden, darunter zehn forschungsorientierte Fachdidaktik-Professuren. [...]

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier.

Die Präsentation, die anlässlich des Festaktes von Herrn Prof. Dr. Thorsten Bohl gezeigt wurde, können Sie hier herunterladen.

Den Beitrag zur offiziellen Eröffnung der Tübingen School of Education auf RTF.1 vom 20. Februar finden Sie hier.

Broschüre der Eröffnungsveranstaltung

Zurück