Zentrum für Datenverarbeitung (ZDV)

Software-Shop für universitäre Einrichtungen

Beschaffungsvorgang

Sofern noch nicht geschehen, lesen Sie bitte vor einer eventuellen Bestellung zunächst die Informationen zur Software-Beschaffung.

Der Software-Shop wird im Auftrag des ZDV von der Firma ASKnet betrieben. Diese ist für die gesamte Abwicklung des Bestellvorgangs, von der Entgegennahme der Bestellung bis zur Abrechnung, zuständig. Bestellungen können schriftlich oder online vorgenommen werden. Neue Online-Kunden müssen sich erst im Software-Shop registrieren (Anleitung siehe unter "Hilfe/FAQ" im Software-Shop).

Zur Bestellung berechtigt sind ausschließlich Mitarbeiter der Universität Tübingen. Die Authentifizierung erfolgt durch Benutzername (Login-ID) und zentralem Passwort des ZDV. Studierende, auch wenn sie als Hilfskraft tätig sind, dürfen keine Bestellungen vornehmen. Bestellungen aus den Universitätskliniken sind grundsätzlich an die Verwaltung des Klinikums, Abteilung D2, IT-Einkauf (Tel.: 85193, 80278 oder 83961) zu richten.

Ohne Preisvergleich bestellt werden können die Produkte, welche unter "Lizenzprodukte der Universität Tübingen", "Lizenzprogramme" und "Landeslizenzen Baden-Württemberg" gelistet sind.

Produkte aus dem "Gesamtprogramm" unterliegen hingegen der Preisvergleichspflicht, entsprechend den Beschaffungsrichtlinien der Universität Tübingen (Anmeldung erforderlich).

Adresse des Software-Shops

ASKnet AG
Vincenz-Prießnitz-Straße 3
76131 Karlsruhe

URL: https://zdv.asknet.de
E-Mail: infospam prevention@asknet.de
Tel.: 0721-96458-30
Fax: 0721-96458-99

Ansprechpartnerin bei der ASKnet AG

Ansprechpartner im ZDV

Walter Heim, Tel.: 07071-2970323, walter.heim@zdv.uni-tuebingen.de