Zentrum für Datenverarbeitung (ZDV)

Nutzerkreis

Folgende Personengruppen sind berechtigt, die Software zu den unten erläuterten Konditionen zu nutzen:

* u.a. im ZDV

Beschäftigte des Universitätsklinikums Tübingen (UKT), welche nicht Mitarbeitende der Medizinischen Fakultät sind, wenden sich zwecks SPSS-Nutzung bitte an den dortigen Geschäftsbereich Informationstechnologie (GBIT).

Download / Bestellvorgang

Netzwerk-Lizenzen des Statistikprogramm-Pakets SPSS können von den universitären Einrichtungen und allen Studierenden (einschl. immatrikulierten Doktoranden) nach erfolgter Authentifizierung kostenlos über das CampusSoftware-Portal des ZDV herunter geladen werden; Mitglieder der Medizinischen Fakultät ggf. erst nach Beantragung eines ZDV-Accounts online über den Geschäftsbereich Informationstechnologie (GBIT).

Beschäftigte des Klinikums, die nicht Mitglied der Medizinischen Fakultät sind, können keine Software über das CampusSoftware-Portal des ZDV beziehen. Dieser Personenkreis richtet sich zwecks SPSS-Nutzung bitte direkt an die Abteilung D2, IT-Einkauf des Uniklinikums.

Einzelplatz-Lizenzen (kostenpflichtig!) können von den universitären Einrichtungen (ohne Unikliniken) mit dem

==> SPSS-Bestellformular (Einzelplatz-Lizenz) Ausfüllhinweise

direkt beim ZDV bestellt werden. Nach Bestelleingang sendet Ihnen das ZDV eine Rechnung mit der Hauspost zu. Die Software zu SPSS-Einzelplatzlizenzen kann nur über das CampusSoftware-Portal des ZDV herunter geladen werden.

Das ZDV weist darauf hin, dass die Umwandlung einer SPSS-Testversion (wie Sie von der IBM-Homepage heruntergeladen werden kann) in eine Vollversion seit der Version 24 nicht mehr möglich ist.

Lizenzierungs-Informationen

Allgemein

Die lizenzierte Software darf ausschließlich im Bereich Forschung und Lehre auf Rechnern innerhalb der Universität Tübingen eingesetzt werden; hiervon unberührt bleibt die Möglichkeit, sich mit dem Kommunikationsnetz der Universität Tübingen über einen externen Zugang via Remote-Zugang oder eduroaming zu verbinden. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht zulässig.

SPSS steht in zwei Lizenzierungsalternativen zur Verfügung:

A) Netzwerklizenz

(für Windows- und Macintosh-Rechner verfügbar)

Die kostenlosen Netzwerklizenzen müssen während der Installation über den Lizenz-Manager des ZDV registriert werden. Das bedeutet, dass der Rechner während der Installation und bei jedem Aufruf von SPSS mit dem Uninetz verbunden sein muss (d.h. eine IP-Adresse 134.2.x.x verwendet!). Mitarbeitende und Studierende finden eine Installationsanleitung für Netzwerklizenzen im jeweiligen Downloadbreich des CampusSoftware-Portals.

Bitte beachten Sie, dass die Namen für die SPSS-Lizenzmanager wie folgt lauten:

Das (temporäre) Aus-Checken von Lizenzen ("Pendler-Lizenz" bzw. "commuter license") zum offline-Arbeiten ist nicht möglich!

B) Einzelplatzlizenz

(für Windows- und Macintosh-Rechner verfügbar)

Eine Einzelplatzlizenz berechtigt zur Installation des Programms auf einem Rechner. Geeignet für Notebooks und andere nicht permanent mit dem Kommunikationsnetz der Universität Tübingen verbundene Rechner.

Einzelplatz-Lizenzen sind Mietlizenzen, die mit einer Wartung bis zum 31.01.2019 erworben werden, d.h. es darf (und soll!) stets die aktuellste Programmversion eingesetzt werden. Nach Ablauf des Kalenderjahres muss eine neue Einzelplatz-Lizenz gekauft werden, um das Produkt weiterhin nutzen zu dürfen.

Eine (Teil-)Rückerstattung für nur teilweise genutzte Lizenzzeiträume oder bereits abgerechnete Lizenzgebühren ist nicht möglich.

Bitte beachten Sie, dass Sie für die Einzelplatzlizenz nur einen Installationsschlüssel erhalten: Mit diesem können insgesamt maximal vier Aktivierungen des Programms durchgeführt werden, danach ist keine Aktivierung mehr (auch nicht nach einer Neuinstallation auf demselben Rechner!) möglich.

Einzelplatz-Lizenzen sind für Studierende nicht erhältlich.

Home-Use

Studierende können die SPSS-Netzwerklizenz für das laufende Semester kostenlos über das CampusSoftware-Portal herunter laden und zuhause nutzen. Da das Nutzungsrecht für Ihre SPSS-Lizenz an den Studierenden-Status gekoppelt ist, läuft es immer bis zum Ende des Semesters. Sofern Sie jedoch weiterhin an der Universität Tübingen eingeschrieben sind, sind Sie berechtigt, SPSS zu nutzen.

MitarbeiterInnen können die SPSS-Netzwerklizenz zu dienstlichen Zwecken ebenfalls zuhause nutzen.

Für Einzelplatz-Lizenzen besteht kein Home-Use-Recht!

Bestandteile

I.) IBM SPSS Statistics besteht aus folgenden Modulen:


II.) IBM SPSS Amos

III.) IBM SPSS Data Collection (nur bei Kauf einer Einzelplatz-Lizenz)

Sonstige Informationen

Installationsmedien (DVDs) sind nicht erhältlich. Die Software zu Einzelplatz-Lizenzen kann nur über das CampusSoftware-Portal des ZDV herunter geladen werden.

Als Download  ist die jeweils aktuelle Version, sowie i.d.R. eine Vorgängerversion erhältlich; ältere Versionen, die nicht mehr auf dem CampusSoftware-Portal zur Verfügung stehen, werden nicht unterstützt.

Preise

Version

Jährliche Wartung

SPSS 26 Netzwerklizenz (Win, MAC OS X, Linux)
Deutsch / Englisch
€ 00,00
SPSS 26 Einzelplatzlizenz (Win, MAC OS X)
Deutsch / Englisch
€ 46,50

Bei Fragen zu der angebotenen Software und deren Installation wenden Sie sich bitte an: campussoftwarespam prevention@zdv.uni-tuebingen.de