Zentrum für Datenverarbeitung (ZDV)

Variante: Windows-Geräteverwaltung

Bitte versuchen Sie zunächst das Windows-Schnellverfahren um an ihrem Rechner einen Drucker hinzuzufügen. Sollte dieses nicht funktionieren, versuchen Sie die folgenden Schritte:

Unter Windows 10 wählen Sie Start -> Einstellungen -> Geräte -> Drucker & Scanner.... zur weiteren Anleitung

Unter Windows 7 wählen Sie Start -> Geräte und Drucker -> Drucker hinzufügen... zur weiteren Anleitung.

Hinweise
  • Die Verwendung der Geräteverwaltung sollte an allen Rechnern, die vom ZDV gepflegt (administriert) werden funktionieren. Das sind z. B. viele Rechner in universitären Arbeitszimmern. Es sollte auch an Windows-Rechnern funktionieren, die bei der Anmeldung die zentrale Login-ID verwenden (Rechner an denen sich im Prinzip jedes Universitätsmitglied anmelden kann). Solche Rechner sind Mitglied eines Rechnerverbundes (Domäne), der Benutzer und Kennwörter zentral verwaltet. Sie werden auch Domänenrechner genannt.
  • Sollte weder das Schnellverfahren noch die Verwendung der Geräteverwaltung zum Erfolg führen, muss der Administrator den Druckertreiber installieren.