Institute of English Languages and Literatures

Prof. Dr. Bernd Engler

Rektor der Universität

Adresse des Rektorats:
Eberhard Karls Universität Tübingen
Wilhelmstraße 5 (Alte Botanik)
72074 Tübingen

Tel.: (+49)(0)7071-29-72512
Fax: (+49)(0)7071-29-5990

E-Mail: rektorspam prevention@uni-tuebingen.de

Curriculum Vitae

Akademischer Werdegang

1974-1980
Studium der Anglistik, Germanistik und Philosophie an der Albert-Ludwigs-Universität, Freiburg und der University of Kent in Canterbury, Großbritannien
1980
Erstes Staatsexamen in den Fächern Englisch und Deutsch
1980-1984
Wissenschaftlicher Angestellter, Institut für Nordamerikastudien, Universität Freiburg
1981
Magister Artium (mit Auszeichnung)
1983
Promotion (Dissertation: "Die amerikanische Ode: Gattungsgeschichtliche Untersuchungen"; Prädikat: "summa cum laude")
1984-1990
Hochschulassistent, Institut für Nordamerikastudien, Universität Freiburg
1989
Habilitation (Habilitationsschrift: "Fiktion und Wirklichkeit: Zur narrativen Vermittlung erkenntnisskeptischer Positionen bei Nathaniel Hawthorne und Herman Melville")
1989-1990
Visiting Professor, Department of English University of Massachusetts/ Amherst
1990
Verleihung eines Heisenberg-Stipendiums der Deutschen Forschungsgemeinschaft
1991
Visiting Scholar, University of Sussex, Großbritannien
1991
Vertretung einer C3-Professur für Amerikanistik, Universität Erlangen-Nürnberg
1991-1992
Research Fellow, University of North Carolina, Chapel Hill
1992
Ruf auf den Lehrstuhl für Amerikanistik an der Universität Tübingen
1992
Ernennung zum Universitätsprofessor (C4) an der Universität Tübingen
1996
Visiting Professor, University of North Carolina, Chapel Hill
2002
Visiting Professor, University of Maryland, College Park

Universitäre Ämter und Funktionen

1992-2006
Leiter der Abteilung für Amerikanistik, Universität Tübingen
1996-2006
Mitglied der Forschungskommission der Universität Tübingen
1997-2006
Vorsitzender der Graduiertenförderungskommission der Neuphilologischen Fakultät
1998-2000
Dekan der Neuphilologischen Fakultät
2002-2003
Sprecher, Graduiertenkolleg "Pragmatisierung / Entpragmatisierung"
2004-2006
Prodekan der Neuphilologischen Fakultät (Arbeitsbereich Finanzen und Personal)
Seit Oktober 2006
Rektor der Eberhard Karls Universität Tübingen

Stipendien, Auszeichnungen, Rufe an andere Universitäten

1989
Fulbright Reisestipendium USA
1989
Max-Kade-Fellowship, University of Massachusetts (Amherst, MA)1990Heisenberg-Stipendium, Deutsche Forschungsgemeinschaft
1996
Fulbright Reisestipendium USA
1996-2003
Graduiertenkolleg "Pragmatisierung / Entpragmatisierung in der Literatur"
2000
Ruf auf C4-Professur für Englische Philologie / Nordamerikanische Literaturen an der Georg-August-Universität Göttingen
2001
Landeslehrpreis Baden-Württemberg
2003
Ruf auf C4-Professur für Englische Philologie / Nordamerikanische Literaturen an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Publikationen

a) Buchpublikationen / Sammelbände:

b) Artikel in Zeitschriften, Sammelbänden, etc.:

Mitherausgeberschaft von Zeitschriften

Mitherausgeberschaft von Reihen