University Library

Musikwissenschaft

Die UB erwirbt musikwissenschaftliche Literatur in Absprache mit dem Musikwissenschaftlichen Institut.

Ansprechpartner in der UB:

Falls Sie ein wichtiges Werk vermissen, können Sie mir einen Anschaffungsvorschlag schicken, kürzlich gekaufte Medien können Sie sich in einer Liste anzeigen lassen.

Elektronische Zugänge

Fachlich sortierte Literatur

finden Sie in der UB im Bereich "mus"

  • im Präsenzbestand im Ammerbau (nicht ausleihbare Nachschlagewerke) auf der Ebene 3
  • in der Lehrbuchsammlung im Ausleihzentrum (ausleihbare Lehrbücher und Grundlagenliteratur)
  • in der Zeitschriftenheftauslage im Ammerbau (nicht ausleihbare aktuelle Zeitschriftenhefte)

Weitere Fachinformation

Insitutionen und Organisationen

Bestandsprofil

Für die Musikwissenschaft werden an der UB Handbücher und Nachschlagewerke sowie grundlegende Monographien erworben. Als Quellenmaterial erwirbt die UB Werkausgaben bedeutender Komponisten. Inhaltliche Schwerpunkte haben sich durch die Arbeit des Musikwissenschaftlichen Instituts ergeben, das im wesentlichen musikhistorisch arbeitet, aber auch über eine Musikinstrumentensammlung verfügt. So ist z.B. zu Schubert und Tschaikowski umfangreiche Literatur vorhanden.

Nicht erworben wird Musica Practica und Aufführungsmaterial. Für das 17./18. Jahrhundert ist jedoch mit der Sammlung Kick (Katalog: mus B 140 / 24 A 5618) ein umfangreicher historischer Notenbestand regional bedeutsamer Instrumentalwerke in die Bibliothek gelangt.