University Library

Religionswissenschaft*

Das Fach Religionswissenschaft wird von der UB als Fachinformationsdienst (FID) mit Unterstützung der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) und in enger Kooperation mit der Deutschen Vereinigung für Religionswissenschaft (DVRW) betreut.

Ansprechpartnerin in der UB:

 

Falls Sie ein wichtiges Werk vermissen, schicken Sie mir bitte einen Anschaffungsvorschlag. Kürzlich erworbene Medien können Sie sich in einer Liste der Neuerwerbungen anzeigen lassen.

Elektronische Zugänge

Fachlich sortierte Literatur

... finden Sie in der UB

  • unter "rel" im Präsenzbestand im Ammerbau auf Ebene 3 (Nachschlagewerke).
  • Nachschlagewerke zu einzelnen Religionen unter "buddh" (Buddhismus und Jainismus), "hind" (Hinduismus und Sikhismus), "islam" (Islamkunde) und "judentum" ebenfalls auf Ebene 3.
  • unter "rel" in der Lehrbuchsammlung im Ausleihzentrum (ausleihbare Lehrbücher und Grundlagenliteratur)
  • unter "rel" in der Zeitschriftenheftauslage im Ammerbau (nicht ausleihbare aktuelle Zeitschriftenhefte)
     

Die übrige religionswissenschaftliche Literatur ist, wie generell in der UB Tübingen, nach 'numerus currens' aufgestellt. Die letzten ca. 20 Jahrgänge befinden sich in der Regel im 'Freihand-Ausleihbestand' im Ammerbau, ältere oder speziellere Werke können aus dem geschlossenen Magazin bestellt werden.

Weitere Fachinformation

Institute an der Universität Tübingen:

Religionswissenschaftliche Institute und Fachorganisationen

Religionswissenschaftliche Informationsportale, Blogs usw

  • REMID - Religionswissenschaftlicher Medien und Informationsdienst e.V.
  • InfoRel -Differenzierte und unabhängige Information über Religionen... (Schweiz)
  • Marginalien - Religionswissenschaftliche Randbemerkungen