Zentrum für Datenverarbeitung (ZDV)

Variante: Windows Administrator Installation

Falls Sie weder das Schnellverfahren noch Geräteverwaltung verwenden können, um einen Drucker an ihrem Windows-Rechner hinzuzufügen (z.B. wenn ihr Rechner nicht Mitglied der Domäne uni-tuebingen ist) muss der passenden Druckertreiber mit Administrator-Rechten installiert werden.

  1. Für die Installation von Druckertreibern muss der Benutzer über Administrator-Rechte verfügen. Der Administrator meldet sich hierzu nicht mit seiner ZDV-LoginID sondern mit einem speziellen Benutzernamen (z. B. Administrator) lokal am Rechner an. Falls Sie nicht über das dazugehörige Passwort verfügen, wenden Sie sich an den Administrator ihres Rechners.
  2. Falls Ihr Rechner vom ZDV gepflegt wird, stellen Sie sicher, dass Sie das Schnellverfahren geprüft haben. Ist dieses nicht erfolgreich, halten Sie den Druckernamen parat und wenden Sie sich an die ZDV-Hotline.
  3. Für die Installation muss der Druckertreiber in der Regel aus dem Internet von der Seite des Druckerherstellers heruntergeladen werden.
  4. Falls Sie die Druckertreiber für die ZDV-Posterdrucker suchen, beachten Sie bitte, dass nicht alle Druckertreiber des Herstellers passen. Bitte verwenden Sie nur die Postscript-Druckertreiber.
  5. Falls Ihr Rechner von der Firma Apple stammt, lesen Sie bitte weiter bei: Drucker macOS
  6. Für die Installation unter Windows benötigen Sie die den Namen des Druckservers und den Druckernamen (in seltenen Fällen auch auch den LPR-Port bzw. Warteschlangennamen oder die IP-Adresse des Druckers).
  7. In der Regel muss die vom Druckerhersteller heruntergeladene Datei gestartet und den Anweisungen am Bildschirm gefolgt werden.

Unter Windows 10 könnte die Installation ggf. auch über Start -> Einstellungen -> Geräte -> Drucker & Scanner -> Drucker oder Scanner hinzufügen -> (einige Sekunden warten) -> "Der gewünschte Drucker ist nicht aufgelistet" -> .... erfolgen.

Unter Windows 7 erfolgt die Installtion z. B. so Druckeranbindung für selbstadministrierte Rechner.