Zentrum für Datenverarbeitung (ZDV)

Mailservice

Das ZDV verwaltet zwei Maildienste und bietet damit den Beschäftigten die Möglichkeit, in Abhängigkeit von den spezifischen Anforderungen, zwischen den beiden Mailsystemen zu wählen:

  1. Mailbox auf IMAP-Server: Alle Beschäftigten, Studierenden, Gäste etc. sind standardmäßig diesem Maildienst zugeordnet. Freie Wahl des Mailklienten (Unterstützung für IMAP und TLS 1.2 erforderlich); das ZDV empfiehlt Thunderbird oder Horde Webmail. 

  2. Mailbox auf Exchange-Server: Die Accounts von Beschäftigten ("employee"), sowie Funktionsmail-Accounts, können auf Antrag zum Exchange-Server ZDV übertragen werden. Als Mailclient muss Outlook (unterstützte Versionen) oder Open Web Access (OWA) verwendet werden.

Zu den Dienstleistungen des Mailservice im ZDV gehören auch: