Zentrum für Datenverarbeitung (ZDV)

Teilnehmererfassung mittels QR-Code

In der aktuellen Pandemiesituation ist es notwendig, in Präsenzveranstaltungen der Lehre die Teilnehmenden zu erfassen, damit das Gesundheitsamt im Bedarfsfall Infektionsketten verfolgen kann.

Neben der bewährten Erfassungen von Teilnehmenden durch eine Papiererfassung besteht nun die Möglichkeit, für jede einzelne Präsenzveranstaltung einen spezifischen QR-Code zu erzeugen; dieser sollte von der Dozentin/dem Dozenzen zu Beginn der Veranstaltung projeziert werden, die teilnehmenden Studierenden können durch Abscannen des Codes mit einem Smartphone sich einfach direkt über das alma-Portal als anwesend registrieren.