Bau, Sicherheit und Umwelt

Absage der Erste-Hilfe Kurse erster Zeitraum

Die Erste-Hilfe Kurse im Zeitraum vom 24. März bis zum 19. April 2020 werden abgesagt. Die Vorsichtsmaßnahme erfolgt gegen die weitere Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2. Sie stützt sich dabei auf den Erlass des Wissenschaftsministeriums Baden-Württembergs, der beinhaltet, dass bis zum 19. April 2020 der Vorlesungsbetrieb ausgesetzt wird.

 

Erste-Hilfe Kurstermine Frühjahr 2020

Das Rundschreiben mit den Terminen zu den Frühjahrskursen für Beschäftigte finden Sie hier:

Rundschreiben Kurstermine

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an das Sekretariat der Arbeitssicherheit. Telefonnummer und E-Mail entnehmen Sie bitte dem Kästchen rechts auf dieser Seite.

Wir bitten um Verständnis, das aus organisatorischen Gründen nicht in allen Fällen der Wunschtermin oder -Ort berücksichtigt werden kann, wenn die Kursplätze bereits voll sind. Die Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt.

Nach dem jeweiligen Anmeldeschluss, für die Kurse auf dem Berg am 12. März und für die Kurse im Tal am 2. April, können keine Anmeldungen mehr angenommen werden.

Spätestens eine Woche vor Beginn des Kurses erhalten Sie eine Bestätigungsmail mit der genauen Raumangabe, wenn Sie einen Platz erhalten haben.

Bitte verwenden Sie folgendes Formular für die Anmeldung:

Anmeldeformular

Standorte von AED- Geräten (automatisierte externe Defibrillatoren) an der Universität Tübingen

In Unternehmen, Verwaltungen und öffentlichen Bereichen wie Flughäfen und Bahnhöfen, wird zunehmend auf die Anwendung von AED (automatisierte externe Defibrillatoren) zur frühestmöglichen Defibrillation gesetzt. Ein AED ist ein batterie-, bzw. akkubetriebenes Gerät, das selbst ein EKG erstellt, auswertet und per Sprachanweisung vermittelt, was genau zu tun ist. Daher lassen sich diese Geräte auch von Laien bedienen.

In den Gebäuden auf der Morgenstelle und im Sportinstitut befinden sich bereits AED – Geräte seit Dezember 2008. Das Rektorat hat der Beschaffung von weiteren 10 Geräten für Gebäude der Universität im Talbereich zugestimmt. Es wurden die Gebäude mit den meisten MitarbeiterInnen und dem größten Publikumsverkehr ausgewählt. Folgende Gebäude sind nun seit September 2012 mit einem AED Gerät ausgestattet: Downloadlink zu den Standorten

Erste-Hilfe-Räume und Liegemöglichkeiten

Stand: 29.01.2019

Gebäude

Erste-Hilfe-Raum Liegemöglichkeit
Alberstr. 27   Turnschuhgang

Geschwister-Scholl-Platz

Neue Aula, Silcherflügel

Raum 205 Raum 205

Liebermeisterstr. 12

Theologicum

  Durchgang Altbau/Neubau

Wilhelmstraße 36

Hegelbau
 

Raum 234

Wilhelmstraße 50

Brechtbau
 

Raum R 142

Auf der Morgenstelle 6

H-Bau
Raum 2Q37 Raum 2Q37

Auf der Morgenstelle 8

B-Bau
Raum B3A11 Raum B6A32

Auf der Morgenstelle 10

C-Bau

Raum

RaumRaumRaumC5H15

Raum C6A20

Auf der Morgenstelle 12

PN-Bau
Raum PN1K24 Raum C7, C10

Auf der Morgenstelle 14

D-Bau
Raum PN1K26 Raum PN1K26

Auf der Morgenstelle 15

Naturwissenschaftliches Verfügungsgebäude

Raum 0.117 Raum 0.117

Auf der Morgenstelle 28

E-Bau

Raum 2Q23, 2A43

Raum 2A4Raum 2A43       3      

Auf der Morgenstelle 32

ZMBP

Raum

6U05

Raum 2A43       Raum 2A43       Raum 2A43       Raum 2A43       Raum 6U05Raum 2A43      

Sand

Raum A134

Raum A134

(Klingel am Haupteingang)

Ob dem Himmelreich 7

HNF-Gebäude

 

  Raum 15