International Center for Ethics in the Sciences and Humanities (IZEW)

Pressemitteilungen

05/12/2020

Digitale Dystopien

Beitrag von Dr. Karoline Reinhardt in Berliner Debatte Initial

Die "Berliner Debatte Initial" widmet ihr aktuelles Heft den digitalen Dystopien. Karoline Reinhardt unterzieht in ihrem Beitrag "Digitaler Humanismus. Jenseits von Utopie und Dystopie" sowohl die gegenwärtigen Technikdystopien wie auch -utopien einer Kritik und stellt ihnen den Entwurf eines digitalen Humanismus entgegen, der sich auf das menschliche Maß besinnt und vor einem "Götzendienst" (Erich Fromm) am eigenen Werk warnt.

Zum Heft

Back