China Centre Tübingen (CCT)

Vorbereitungsseminar Chinaaufenthalte 4./5. Mai 2019

 

Dieses Vorbereitungsseminar richtet sich an alle ‚Outgoings’, also alle Studierenden, die ab dem kommenden Sommer bzw. ab Wintersemester 2019/20 einen Aufenthalt in China bzw. Greater China planen.

Im Vorbereitungsseminar geht es darum unterschiedliche Lehr- und Lernkulturen zu re­flektieren, Kenntnisse und Kompetenzen im Umgang mit heterogenen Wertvorstellungen und unterschiedlichen Herkunftskulturen, vorrangig der chinesischen Kultur, in Schulen und Klassenzimmern zu erlernen. Zusätzlich soll dieses Vorbereitungsseminar dazu die­nen, den Teilnehmenden Basisinformationen über China sowie Handreichungen für den chinesischen Alltag an einer Universität zu vermitteln.

Anhand einer Auswahl an praxisorientierten Themen (z.B. Kommunikation, Kooperation, Planung und Organisation), interaktiven Übungen sowie den Austausch mit chinesischen Studierenden oder zurückgekehrten „Returnees“, soll die interkulturelle Handlungskompe­tenz der Teilnehmenden gefördert werden. Es wird zudem die Möglichkeit gegeben ganz praktische Fragen rund um den universitären Alltag in China und Deutschland zu klären.

Methoden: Rollenspiele, interaktive Simulationen, Fallstudien, Einzel- und Grup­penarbeiten, Lehrgespräche sowie Diskussionen.

Das Seminar hat 15 Plätze.

Workshopleitung: Truc Nhu Tran, M.A.

Termine: 04.05.-05.05.2019, 9-17 Uhr s.t.

Anmeldung: chinaforumspam prevention@cct.uni-tuebingen.de

Anrechenbarkeit: 2 ECTS

Veranstaltungsort: China Centrum Tübingen, Hintere Grabenstraße 26, 72070 Tübingen