China Centre Tübingen (CCT)

China in a Globalized World - A Challenge

Lectures will be held on Mondays from 18:00-20:00 at the Kupferbau, Hölderlinstraße 5, 72074 Tübingen

Lecture Schedule

25.04.2016
Cultural China and the Contribution of Confucian Humanism in a Globalized Worl

Prof. Dr. TU Wei-ming, Institute of Advanced Humanistic Studies, Peking University / Leiter des Harvard Yenching Institute a. D.

02.05.2016
China ‒ Ein unbeschriebenes Blatt? Das eine und die vielen Chinas

Prof. Dr. Helwig-Schmidt Glintzer, Direktor a.D., Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel / Direktor China Centrum Tübingen, Universität Tübingen

23.05.2016
Die chinesische Architektur im Spiegel gesellschaftlicher Umbrüche

Dr. Eduard Kögel, Freier Architekt, Autor und Lehrbeauftragter der TU Berlin

30.05.2016
Kultur als Erfolgsfaktor in Chinesisch-Deutschen Joint-Ventures

Prof. Dr. Hans-Wolf Sievert, Universität Osnabrück / Aufsichtsratsvorsitzender der Sievert AG

06.06.2016
Podiumsdiskussion: Zusammenarbeit mit China: Erfahrungen, Erwartungen und Herausforderungen

Dr. Ingrid Hamm (Kuratoriumsmitglied Karl Schlecht Stiftung / eh. Geschäftsführerin der Robert-Bosch-Stiftung), Prof. Dr. Harro von Senger (Professor emeritus für Sinologie, Albert-Ludwigs-Universität, Freiburg im Breisgau), Dr. Hermann Schaufler (Jurist, Wirtschafts-, Verkehrs- und Umweltminister Baden-Württemberg a.D.), Dr. Hans-Ernst Maute (Vizepräsident der IHK Reutlingen/Tübingen), Jun.-Prof. Dr. Matthias Niedenführ (Vizedirektor China Centrum Tübingen, Universität Tübingen)

13.06.2016
Umweltschutz in China - Die Rolle von Zivilgesellschaft und Staat

Dr. Nora Sausmikat, Leiterin China-Programm der Stiftung Asienhaus, Köln

20.06.2016
China and the Asian Infrastructure Investment Bank (AIIB) ‒ The Politics of Global Financial Change

Prof. Dr. XIE Tao, American Studies Center, Beijing Foreign Studies University

27.06.2016
Innovation "Made in China" ‒ The Case of Alibaba and the Role of Net-based Small Business

Prof. Dr. LIU Ying Lowrey (Deputy Director, Tsinghua Research Center for Chinese Entrepreneurs, Peking)

04.07.2016
Auf der globalen Bühne – China in der internationalen Wirtschafts-rechtsordnung

Prof. Dr. Martin Nettesheim, Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht, Europarecht und Völkerrecht, Universität Tübingen

11.07.2016
Weltethos und der wertebasierte Dialog mit China

Prof. Dr. Claus Diercksmeier (Direktor, Weltethos Institut an der Universität Tübingen), Dr. Jonathan Keir (wiss. Mitarbeiter, Weltethos Institut an der Universität Tübingen)

18.07.2016
Confucianism and the Challenge of Universal Values in China Today

Prof. Dr. Hoyt Tillman, Professor emiritus für chinesische Geschichte, Arizona State University