Tübingen School of Education (TüSE)

News

12/07/2016

Erstes Treffen des Advisory Board

Prof. Peter Drewek übernimmt den Vorsitz


Das Advisory Board, das mit externer Expertise aus Wissenschaft, Wirtschaft und Schulbehörde besetzt ist, berät grundlegende Entwicklungen der TüSE. Am 28.11.21016 trafen sich die Mitglieder der Advisory Board, Prof. Peter Drewek, Dr. Susanne Pacher, Prof. Frank-Olaf Radtke und Ida Willumeit zur ersten gemeinsamen Arbeitssitzung. Weitere Mitglieder, Prof. Mareike Kunter sowie Christian O. Erbe, waren leider verhindert.

Prof. Peter Drewek, langjähriger Leiter der Bochumer Professional School of Education, ist einstimmig zum Vorsitzenden des Advisory Board der TüSE gewählt worden. Neben einer einführenden Präsentation des Direktors der TüSE, Prof. Thorsten Bohl, und der anschließenden gemeinsamen Diskussion der Grundausrichtung und Fortgeschrittenheit des Aufbaus der TüSE berichteten die Leiter*innen von zwei zentralen Arbeitsbereichen der TüSE, Prof.*in Petra Bauer und Prof. Marc Weinhardt Darmstadt (Projekt ‚ProfiL – Professionalisierung durch Beratung im Lehramtsstudium‘) sowie Prof. Augustin Kelava (Projekt ‚Begleitforschung Kompetenzmodellierung und Kompetenzentwicklung‘) über den Stand der Projektarbeiten. Des Weiteren standen die Konzeption zu TüNaPro, dem Doktorand*innen Nachwuchsförderprogramm der TüSE, vorgestellt von Sibylle Meissner, sowie das Konzept Internationalisierung der Lehrer*innenbildung der TüSE, präsentiert durch Elisabeth Hofmann, zur Diskussion. Neben Mitgliedern des Advisory Board, den Referent*innen und der Geschäftsführung nahm Prorektorin Prof. Karin Amos an der Sitzung teil.

Back