University Library

Events

[not yet translated:]

Fünfte Lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten

Auch in diesem Jahr organisiert Dein Schreibzentrum wieder die große Lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten an der Universität Tübingen! In der Nacht vom 03. auf den 04. März – zwischen sechs Uhr abends und sechs Uhr morgens – wird in der Universitätsbibliothek geschrieben, geschrieben, geschrieben … Komm vorbei und mach mit, wenn wir die Nacht zum Text werden lassen!


2015

e-bib

Im Rahmen der Internationalen Open Access Week möchten wir allen Interessierten die Möglichkeit eines Überblicks über die verschiedenen elektronischen Ressourcen der Universitätsbibliothek und deren Einsatzgebiete geben.

Ob Beratungen an Ständen, halbstündige Vorträge zu spezifischen Themen oder z.B. eine Führung durch das Digitalisierungszentrum - schauen Sie sich bei uns um. Näheres hier ...

Vierte Tübinger Schreibwoche

Ihr fragt Euch, was es bedeutet, einen wissenschaftlichen Text zu schreiben? Bei Euch steht bald ein neues Schreibprojekt an? Oder Ihr habt Fragen zu Eurer aktuellen Arbeit? Kein Problem! Denn genau dafür gibt es die Tübinger Schreibwoche.

Vierte Lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten

Am 05. März 2015 ist es nun endlich wieder soweit: Zum vierten Mal findet die große Lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten an der Universität Tübingen statt. Auch in diesem Jahr erwartet die Schreibenden wieder ein motivationsförderndes Rahmenprogramm und ein umfangreiches Beratungsangebot.
Organisiert wird die Lange Nacht vom Diversitätsorientierten Schreibzentrum; Veranstaltungsort ist wie gewohnt die Universitätsbibliothek. Näheres hier...

Dritte Tübinger Schreibwoche

Vom 12. bis 15. Januar 2015 veranstaltete das Diversitätsorientierte Schreibzentrum bereits zum dritten Mal die Tübinger Schreibwoche, die ganz dem akademischen Schreiben gewidmet war. In kurzen Workshops führten die Tutorinnen und Tutoren des Schreibzentrums in zentrale Bereiche des wissenschaftlichen Schreibens ein. Diesmal standen dabei die folgenden Themen im Fokus: Von der Idee zur Fragestellung, Literaturrecherche, Zitation, Argumentation und Academic Writing. Näheres hier ...


2014

Die Digitalisierung von Altbestand an der Universitätsbibliothek Tübingen

Vom 28.10.-31.10.2014 wurde hier, auf der Homepage der Universitätsbibliothek Tübingen, ein Einblick in die Digitalisierung von Altbeständen gewährt. Jeden Tag wurde ein weiterer Schritt des Prozesses zur Verfügung gestellt. Dieses Projekt erfolgte im Rahmen der Kampagne „Netzwerk Bibliothek“ zum Thema „Bibliothek digital“. Nach Ablauf des Projekts können Sie die Schritte des Digitalisierungsprozesses weiterhin einsehen.

e-bib

Im Rahmen der Internationalen Open Access Week haben wir allen Interessierte die Möglichkeit eines Überblicks über die verschiedenen elektronischen Ressourcen der Universitätsbibliothek und deren Einsatzgebiete geben.

Ob Beratungen an Ständen, halbstündige Vorträge zu spezifischen Themen oder z.B. eine Führung durch das Digitalisierungszentrum - es wurde vieles geboten. Näheres hier ...

Dritte Lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten

Am 06. März 2014 war es endlich wieder so weit: Bereits zum dritten Mal fand an der Universität Tübingen die Lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten statt. Wie in den beiden Jahren zuvor erwartete den Schreibenden ein motivationsförderndes Rahmenprogramm und ein umfangreiches Beratungsangebot. Näheres hier ...