Markus Held

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Anschrift

Liebermeisterstraße 12
Zimmer 14
72076 Tübingen

Telefon

07071/29-75419

Email

markus-stefan.heldspam prevention@uni-tuebingen.de

Sprechstunde

dienstags von 15.00 - 16.00 Uhr


Publikationen

Artikel

  1. ​​​​​​Die Stoa über lebensbeendende Handlungen, in: F.-J. Bormann (Hg.), Lebensbeendende Handlungen. Ethik, Medizin und Recht zur Grenze von 'Töten' und 'Sterbenlassen', Berlin/Boston 2017, 43-65.
  2. Fideism gone Quasi - Wittgenstein on Hinge Propositions and the Epistemology of Religious Belief (unter Begutachtung)

Rezensionen

  1. G. Björnsson u.a. (Hg.): Motivational Internalism, Oxford 2015, in: Theologie und Philosophie 91, 2 (2016), 258-261.
  2. R. Brouwer: The Stoic Sage. The Early Stoics on Wisdom, Sagehood and Socrates, Cambridge 2014, in: Theologie und Philosophie 92, 2 (2017), 284-286.
  3. Ø. Rabbås u.a. (Hg.): The Quest for the Good Life. Ancient Philosophers on Happiness, Oxford 2015, in: Theologie und Philosophie 93, 2 (2018), 263-266.

Biographie

März bis Mai 2016
Gastsemester an der Princeton University

Philosophy Department

seit April 2014
Wissenschaftlicher Mitarbeiter in Tübingen

am Lehrstuhl für Moraltheologie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Eberhard Karls Universität

seit April 2014
Promotionsstudium in Tübingen

an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Eberhard Karls Universität

Stipendiat der Bischöflichen Studienförderung Cusanuswerk

Grund- und Graduiertenförderung

2007-2013
Eberhard Karls Universität Tübingen und University of Oxford (St. John's College)

Studium der Katholischen Theologie, Klassischen Philologie und Philosophie