Faculty of Economics and Social Sciences

Top-News

06/11/2019

"What Do Multinationals Do?"18. Juni 2019, Prof. Markusen

Der Vortrag von Prof, Markusen findet am 18. Juni 2019 um 16.00 Uhr in der in der Neuen Aula, großer Senat, statt. In Anerkennung seiner wissenschaftlichen Leistungen und seiner Verdienste um die Wissenschaft, verleiht die Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät Prof. James R. Markusen an diesem Tag den Titel des Ehrendoktors der Wirtschaft.

James R. Markusen ist Professor für Ökonomie an der University of Colorado at Boulder. Er gehört zu den weltweit führenden Wissenschaftlern auf dem Gebiet des internationalen Handels. In den letzten 25 Jahren konzentrierte sich seine Arbeit auf die Standort-, Produktions- und Sozialwirkungen von Großunternehmen und multinationalen Konzernen. Seine Arbeiten werden in renommierten wissenschaftlichen Zeitschriften veröffentlicht, und seine langjährige Forschung zu multinationalen Unternehmen gipfelte in seinem 2002 vom MIT-Press veröffentlichten Buch "Multinational Firms and the Theory of International Trade", das heute ein Klassiker auf diesem Gebiet ist. Er hat auch an der Export-Plattform für ausländische Direktinvestitionen, Fragmentierung und Selektions- und Lerneffekte in multinationalen Unternehmen gearbeitet. Seine jüngste Arbeit untersucht, wie sich die Nachfrage aufgrund steigender Einkommen verändert und hilft, empirische und politische Fragestellungen zu erklären.

Begrüßung: Professor Dominik Papies, Fachbereichssprecher
Laudatio: Professor Frank Stähler
Verleihung der Ehrendoktorwürde: Professor Josef Schmid, Dekan

Vortrag: Professor James R. Markusen: “What Do Multinationals Do?“

Empfang

Bitte melden Sie Ihre Teilnahme per E-Mail bis zum 11. Juni 2019 an.

Back