Mein Hector-Kurs

strukturiert und herausfordernd – Pädagogische Basics für Kursleitungen

In dieser Qualifizierung werden verschiedene Fragen rund um den eigenen Hector-Kurs thematisiert:

  • Wie kann ich es schaffen, meinen Kurs so zu steuern, dass möglichst wenig Störungen auftreten und die Kinder bei der Sache bleiben?
  • Wie gelingt es mir, mein Wissen an die Zielgruppe weiterzugeben?
  • Wie kann ich meine Materialien aufbereiten, so dass die Lernenden angeregt werden, sich aktiv und intensiv mit den Inhalten auseinanderzusetzen?

Die Qualifizierungsveranstaltung ist geeignet für Kursleitungen ohne pädagogische Ausbildung, die idealerweise im Zeitraum der Veranstaltung einen Kurs an einer Hector Kinderakademie anbieten. Bitte beachten Sie: Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist mit einer Studie verknüpft (weitere Informationen siehe unten).

Termine

Freitag, 29. November 2019; 13:30-18:00 Uhr
Samstag, 30. November 2019; 9:00-17:00 Uhr
Freitag, 24. Januar 2020; 13:30-18:00 Uhr

Ort: Hector-Institut für Empirische Bildungsforschung, Tübingen, Standort: Walter-Simon-Straße 12

Dozentinnen: Dr. Franziska Rebholz, Ann-Kathrin Wolter (Universität Tübingen)

Anmeldung

Die aktuelle Veranstaltung ist ausgebucht. Sobald es neue Termine gibt, werden Sie informiert.