Institute of Education

Anmeldung

Voraussetzung für einen Aufenthalt ist neben dem Bestehen eines Sprachtests (TOEFL) die persönliche Motivation und eine erfolgreiche Bewerbung am Institut für Erziehungswissenschaft in Tübingen. Da die Studierenden eng mit Betreuerinnen und Betreuern an beiden Universitäten zusammenarbeiten, ist für eine erfolgreiche Bewerbung vor allem die inhaltliche Anschlussfähigkeit des Studienprojekts sowohl an Forschungsschwerpunkte des IfE in Tübingen als auch an die des College of Education in Bethlehem ausschlaggebend. Die Bewerbung ist in englischer Sprache an anne.rohstock[at]uni-tuebingen.de zu richten. Sie sollte aus ungefähr fünf Seiten bestehen: Neben einem Motivationsschreiben umfasst sie vor allem eine Beschreibung des Forschungsvorhabens inklusive ausformulierter Fragestellung und der Darstellung des theoretischen und methodischen Ansatzes. Hinzu kommen Literaturliste und Lebenslauf sowie die Namen der betreuenden ProfessorInnen, eine Kopie des Reisepasses, sowie eine Immatrikulationsbescheinigung der Universität Tübingen.


Das Merkblatt für die Anmeldung finden Sie hier.