Institute of Historical and Cultural Anthropology

Praktikum in der Flüchtlingsunterstützung

Das Ludwig-Uhland-Institut für Empirische Kulturwissenschaft möchte Studierende, die sich für Geflüchtete engagieren, in ihrem Engagement unterstützen. Diese Tätigkeiten können als Pflichtpraktikum angerechnet werden, wenn sie mindestens 240 Std. umfassen und im Zusammenhang einer Organisation stattfinden, die die geleistete Arbeit schriftlich bestätigt. Dies ist auch rückwirkend möglich.

Folgende Organisationen und Institutionen in Baden-Württemberg sind aktuelle Anlaufstellen

(Liste ausbaufähig)

a) Vereine und Initiativen

b) Behörden

c) Kirchen und Sozialverbände

d) Bildungssträger