Institute of Political Science

News

03/18/2020

Das Institut für Politikwissenschaft und COVID-19

The Institute for Political Science and COVID-19

[In English below]

COVID-19 hat das Institut für Politikwissenschaft in den Ausnahmemodus versetzt. Es gibt keinen Publikumsverkehr mehr, die Bibliothek ist geschlossen, und die allermeisten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter befinden sich im Home-Office. Dort sind sie aber über Email in aller Regel gut erreichbar. Das Gleiche gilt für die Sekretariate am IfP.
Alle schriftlichen Prüfungen wurden von der Universitätsleitung abgesagt. Das trifft auch den Ausweichtermin für Klausuren am 9. April 2020. Sobald es die Lage zulässt, werden wir einen neuen Termin bekanntgeben. Bei Härtefällen wie beispielsweise anstehenden Auslandssemestern finden wir pragmatische Lösungen. Hierzu sollen sich die betroffenen Studierenden bitte mit ihren Prüferinnen und Prüfer in Verbindung setzen.
Mündliche Abschlussprüfungen in den Masterstudiengängen können soweit gewünscht und möglich über Konferenzschaltungen abgenommen werden. Die Details klären die Betroffenen untereinander. Wann und wie die Staatsexamensprüfungen stattfinden werden, ist noch offen.
Für Studierende, die an Abschlussarbeiten schreiben oder sich auf Abschlussprüfungen vorbereiten, werden wir spezielle Verfahren entwickeln, um Bücher aus der IfP-Bibliothek auszuleihen oder umzutauschen. Nähere Informationen gibt es demnächst auf unserer Homepage.
Weitere Informationen zum Umgang mit den Turbulenzen, die COVID-19 im Universitätsbetrieb erzeugt, finden sie auf der Homepage der Universität.

 

In English:

COVID-19 has put the Institute of Political Science in a state of emergency: There is no public access and the library is closed. Most of the staff work from home. However, academic and administrative staff can be contacted via email.
All written exams have been cancelled by the university administration, including the centrally organized re-sit exam, scheduled for 9 April 2020. We will announce a new date in due course. In cases of hardship, such as upcoming semesters abroad, we will find pragmatic solutions. Affected students should, please, contact their examiners.
Oral final exams in Master's programs can be held via video conferences. Details should be discussed between the students and examiners. The dates and form of the final state examinations are still to be determined. We will keep you up to date. 
For students writing their theses or preparing for final exams, we will develop special procedures for borrowing or exchanging books from the IfP library. More information will be available soon on our homepage.
For more information on the impact of COVID-19 on university life and appropriate coping strategies, please visit the university's homepage.
 

Back