Institute of Sports Science

Hannes Gropper

Telefon: 07071 / 29-72086
Fax: 07071 / 29-2078
hannes.gropperspam prevention@uni-tuebingen.de

Sprechzeiten:

Zimmer: 108b (Wilhelmstraße 124)

CV

seit 2017

Stipendiat nach dem Landesgraduiertenförderungsgesetz im Promotionsverbund Individual Response to Physical Activity – A Transdisciplinary Approach

2017

Bachelor of Arts, Sportwissenschaft mit dem Profil Sportmanagement an der Eberhard Karls Universität Tübingen

2016-2017

Wissenschaftliche Hilfskraft im BISp-Serviceprojekt Entwicklung eines Instruments zur retrospektiven Analyse biopsychosozialer Gesundheitsverläufe jugendlicher Leistungssportler unter der Leitung von Prof. Dr. Thiel und Dr. Mayer

2015-2017

Wissenschaftliche Hilfskraft im Arbeitsbereich „Sozial- und Gesundheitswissenschaften des Sports“ am Institut für Sportwissenschaft der Universität Tübingen

2016

Erstes Staatsexamen für das gymnasiale Lehramt in den Fächern Sportwissenschaft und Anglistik an der Eberhard Karls Universität Tübingen

Forschungsschwerpunkte

  • Individual response to physical activity as a biographical effect
  • Verläufe aktivitäts- und gesundheitsbezogener Biografien
  • Psychosoziale Effekte körperlicher Aktivität
  • Gesellschaftliche Individualisierung und Sport

Publikationen

  • Thiel, A. & Gropper, H. (2017). Sport in an individualized and digitalized society: more important than ever? European Journal for Sport and Society, 14 (4), 287-290.
  • Thiel, A., Gropper, H. & Mayer, J. (2017). Individualisierung und Leistungssport – die Lebenswelt Heranwachsender als Herausforderung. Leistungssport (in press).