Institute of Sports Science

Gregor Thomann

Sportart: Handball
Studiengang: Lehramt Sportwissenschaft, Geschichte und Politik (Staatsexamen)

Gregor Thomann spielt Handball im Perspektivkader des HBW Balingen-Weilstetten. Er durchlief alle Jugendmannschaften der JSG Balingen-Weilstetten und wurde in dieser Zeit Württembergischer Meister, Süddeutscher Meister und erreichte in der A-Jugend den 4. Platz bei der Deutschen Meisterschaft. 2011 wurde Gregor Torschützenkönig beim Rookie Cup, dem größten Handball-Nachwuchsturnier in Deutschland. Daraufhin wurde er von Christian Schwarzer in die Juniorennationalmannschaft berufen, für die er am 13.01.2012 debütierte. In dieser Saison absolvierte er sein erstes Pflichtspiel für die Profis des HBW Balingen-Weilstetten im Pokalspiel gegen Hüttenberg. In der Zukunft möchte er sich vor allem körperlich weiterentwickeln und so viel Spielanteil wie möglich erhalten. Außerdem studiert Gregor seit dem Wintersemester 2012/2013 Sportwissenschaft, Geographie und Politik auf Lehramt.