Institute of Classical Archaeology

Prof. Dr. Johannes Lipps


Selected Publications

[Translate to Englisch:]

Monographs

J. Lipps, Die Basilica Aemilia am Forum Romanum. Der kaiserzeitliche Bau und seine Ornamentik, Palilia 24 (Wiesbaden 2011) ISBN 9873895008702 mit einem Onlinekatalog unter http://arachne.uni-koeln.de/drupal/?q=de_DE/node/121.

K. Müller – J. Lipps, Römische Monumentalarchitektur in Augsburg. Augsburger Beiträge zur Archäologie 7 (Augsburg 2016) ISBN-13: 978-3957860859.

Edited volumes

J. Lipps – C. Machado – P. von Rummel (Hrsg.), The Sack of Rome in 410 AD. The Event, its Context and its Impact, Proceedings of the Conference held at the German Archaeological Institute at Rome, 04–06 November 2010, Palilia 28 (Wiesbaden 2013) ISBN 9783895009440.

J. Lipps – D. Maschek (Hrsg.), Antike Bauornamentik. Grenzen und Möglichkeiten ihrer Erforschung, Kolloquium 2011 in München, Studien zur antiken Stadt 12 (Wiesbaden 2014) ISBN: 9783895009976.

Articles

J. Lipps, Das Hadrianeum auf dem Marsfeld. Einige Beobachtungen zur Architekturdekoration, BJb 210/211, 2010/2011, 95–130.

J. Lipps, Statuen kniefalliger Orientalen aus Rom und ein Dreifuß im Olympieion von Athen, RM 122, 2016, 203-252.