Musikwissenschaftliches Institut

Angesiedelt in den Räumlichkeiten des Pfleghofs mitten in der historischen Altstadt Tübingens, bietet das Institut optimale Studienbedingungen. Kooperationen mit den hiesigen Editionsunternehmen (Neue Schubert-Ausgabe, Denkmäler der Musik in Baden Württemberg) und dem Collegium musicum bereichern das Lehrangebot und bieten Gelegenheit für praktische Erfahrungen. Das Institut beheimatet zwei umfangreiche Sammlungen im Rahmen des Museum der Universität Tübingen (MUT): das Schwäbische Landesmusikarchiv und die Musikinstrumentensammlung KLANGKÖRPER (Stiftung Dr. h.c. Karl Ventzke) mit Blasinstrumenten vom späten achtzehnten bis frühen zwanzigsten Jahrhundert.


Aktuelles und Termine

Ausschreibung: Studentische / Wissenschaftliche Hilfskraft

Ausschreibung
Studentische/Wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d) Das Musikwissenschaftliche Institut sucht ab August 2019 eine Studentische/ Wissenschaftliche Hilfskraft.
Die Arbeitszeit beträgt 16 Stunden pro Monat.

Auschreibung

Vorkurs Musiklehre (15.–16. April)

Montag, 15. April 2019, 16.30–18.00 Uhr, Instrumentensammlung
Dienstag, 16. April 2019, 16.15–17.45 Uhr, Instrumentensammlung

Der Musiklehre-Vorkurs, angeboten von der Fachschaft, richtet sich an alle Studienanfänger/innen (und auch an bereits Studierende) und soll helfen, den Einstieg in das Studium der Musikwissenschaft zu erleichtern.
Am ersten Tag wird in die Grundlagen der Musiklehre eingeführt, behandelt werden unter anderem: alte Notenschlüssel, Kirchentonarten, der Quintenzirkel sowie Gehörbildung. Am zweiten Tag werden Akkorde und ihre Umkehrungen, Grundbegriffe der Funktionsharmonik und Kadenzen besprochen.
Wir empfehlen allen Studienanfänger/innen, dieses Angebot der Fachschaft wahrzunehmen, da in den Musiklehre-Kursen grundlegende Kenntnisse dieser Themen vorausgesetzt werden und so ein ähnliches Niveau bei den Kursteilnehmern und damit eine entspannte Atmosphäre in den Kursen erreicht werden kann.

Tutor: Marian Trescher (marian-benito.trescherspam prevention@student.uni-tuebingen.de)

Come together: Claudia Mücke (7. Mai , 18 Uhr c.t.)

Dienstag, 7. Mai 2019, 18 Uhr c. t., Hörsaal
Come together – Orientierung zur Berufspraxis VI
Claudia Mücke (Lektorat Bärenreiter, Notenedition)

Alle Veranstaltungen mit Gästen im SoSe 2019​​

Gastvortrag: Dr. Sabine Ehrmann-Herfort (14. Mai, 10 Uhr c.t.)

Dienstag, 14. Mai, 10 Uhr c. t., Hörsaal
Dr. Sabine Ehrmann-Herfort (Deutsches Historisches Institut, Rom)
Lieder und Friedensfeiern nach dem Dreißigjährigen Krieg

Alle Veranstaltungen mit Gästen im SoSe 2019​​

Gastvortrag: Margaret Green (15. Mai, 10 Uhr c.t.)

Mittwoch, 15. Mai, 10 Uhr c. t., Hörsaal
Margaret Green (London, M.A. Kodály Pedagogy/Music in Education)
Following the peacock – a Hungarian tale!

Alle Veranstaltungen mit Gästen im SoSe 2019​​

Gastvortrag: Prof. Dr. Andreas Traub (18. Juni, 18 Uhr c.t.)

Dienstag, 18. Juni, 18 Uhr c. t., Bibliothek
Prof. Dr. Andreas Traub
Erasmus Widmann. Zur Vorlage einer Gesamtausgabe seiner Werke in den Denkmälern der Musik in Baden-Württemberg

Alle Veranstaltungen mit Gästen im SoSe 2019​​

Gastvortrag: Prof. Dr. August Gerstmeier (2. Juli, 18 Uhr c.t.)

Dienstag, 2. Juli, 18 Uhr c. t., Pfleghofsaal
Prof. Dr. August Gerstmeier
Zur Phänomenologie der Musik – dargestellt an literarischen Texten

Alle Veranstaltungen mit Gästen im SoSe 2019​​

Gastvortrag: Jasmin Solfaghari (16. Juli, 18 Uhr c.t.)

Dienstag, 16. Juli, 18 Uhr c. t., Hörsaal
Jasmin Solfaghari (Berlin)
In zwei Tagen in den RING gestiegen. Erfahrungen einer Einspringerin. Zu meiner Inszenierung von Wagners „Ring des Nibelungen“ in Odense 2018

Alle Veranstaltungen mit Gästen im SoSe 2019​​