Orient- und Islamwissenschaft

AKTUELLE  PROJEKTE  (AN)  DER  FINT

— ♦ —

  •    SNAT Aleppo II

Bearbeitet von Dr. Alaa al-Din Al-Chomari entsteht aktuell der zehnte Band aus unserer renommierten Reihe Sylloge Numorum Arabicorum Tübingen. Er umfasst alle in der Sammlung vorhandenen Prägungen der bedeutenden syrischen Münzstätte Aleppo unter der Herrschaft der Mamluken (13.-16. Jh.) und Osmanen (16.-19. Jh.) und soll 2019 erscheinen.


  •    NUMiD

Die FINT beteiligt sich am Netzwerk universitärer Münzsammlungen in Deutschland, kurz: NUMiD, sodass künftig ein ausgewählter Teilbestand in einem eigenen digitalen Kabinett erschlossen und (z. B. auch über eine interaktive Karte) online erkundbar sein wird. Die Datenbank wird der Forschung und Lehre zur Verfügung stehen, Möglichkeiten für Online-Ausstellungen bieten und einen Beitrag zur Digitalisierung in der islamischen Numismatik leisten.


  •    Referenzdatenbank für Fundmünzen

Gefördert von der Gerda-Henkel-Stiftung wird an der FINT seit Anfang 2017 eine bebilderte Referenzdatenbank zur Erfassung nordsyrischer Einzelfundmünzen des Mittelalters und der Frühen Neuzeit entwickelt. Es handelt sich um ein Forschungsprojekt des syrischen Gastwissenschaftlers Dr. Alaa al-Din Al-Chomari; als studentische Hilfskraft war 2018 Rojeh Bassal beschäftigt.


  •    Craveler + Copter

"Ideenwettbewerb - kleine Fächer vermitteln Weltwissen." So hatte es die VolkswagenStiftung in ihrer Ausschreibung formuliert und nun wird in Zusammenarbeit mit der antiken Numismatik am Institut für Klassische Archäologie und dem Fachbereich Informatik der Universität Tübingen sowie dem Institute for the History of Ancient Civilizations an der Northeast Normal University in Changchun eine kostenlose, mehrsprachige App inklusive einer Anwendung für die Microsoft HoloLens entwickelt, deren Zweck sogenanntes Game Based Learning für den Bereich der Münzkunde ist. Projektlaufzeit: 5 Jahre ab 2019. Studentische Hilfskraft (FINT): Judith Bauer.

This project aims at developing a free mobile app including an additional app for the Microsoft HoloLens that will provide game-based learning (GBL) about Ancient and Islamic Numismatics for an international audience.