Didactics of History and Public History

Vita

seit 2019        Wissenschaftskommunikation - SFB 923 "Bedrohte Ordnungen" (Universität Tübingen)
seit 2018        Mulitplikator/ Fortbildung digitale Medien; Fachberater Kultusministerium Baden-Württemberg
seit 2016        Leitung Pilotierungsschule (Friedrich List Gymnasium Reutlingen) Tablet-Projekt d. allgemeinen Gymnasien
                        (Kultusministerium BW), Fortbildner Geschichte Versuchsschulen
2014-2016      Mitglied der Bildungsplankommission: Basiskurs Medienbildung am Landesinstitut für Schulentwicklung
seit 2012        Lehrbeauftragter am Seminar für Ausbildung und Fortbildung der Lehrkräfte Tübingen (Gymnasium)
2012-2017      Lehrbeauftragter Universität Tübingen, Zentrum für Lehrerinnen und Lehrerbildung (MPK)
seit 2001        Referendariat, Lehrkraft am Gymnasium
1998-2001      Daimler Chryler - Marketing/ Kommunikation Vertrieb Europa
1986-1997      Volontariat & freie Mitarbeit (Schwäbische Zeitung Ravensburg, Munzinger Archiv Ravensburg)
1996-1997      Forschung zur Lokalpolitik im Dritten Reich
1994-1995      Assistenz Rethorisches Seminar, Prof. Todorov, Univeristät Tübingen
1989-1993      Studium Germanistik und Geschichte, Universität Tübingen und Université de Poitiers