Institute for Eastern European History and Area Studies

Detailansicht

04/12/2019

Alexa von Winning erhält den Lucas-Preis für Nachwuchswissenschaftlerinnen 2019

Für ihre Dissertation zur russischen Familien- und Imperiumsgeschichte

DerDr. Leopold Lucas-Preis für Nachwuchswissenschaftler*innen geht 2019 an Alexa von Winning, M.A. (Philosophische Fakultät). Der Preis würdigt jährlich hervorragende Leistungen auf dem Gebiet der Theologie, der Geistesgeschichte, der Geschichtsforschung und der Philosophie und wird im Namen der Universität Tübingen von der Evangelisch-theologischen Fakultät vergeben. Alexa von Winning erhält den Preis für ihre herausragende Dissertation zum Thema „Leaving Home: The Noble Family, Imperial Russia, and Global Orthodoxy, 1855–1936“. Die Arbeit ist am Institut für Osteuropäische Geschichte und Landeskunde entstanden und wurde 2018 abgeschlossen. Prof. Dr. Klaus Gestwa (Tübingen) und Prof. Dr. Jan Plamper (London) betreuten die Arbeit.

Alexa von Winning (geb. 1984) studierte Neuere Geschichte und Politikwissenschaft in Tübingen und Kazan (Russische Föderation). In ihrer Dissertation an der Philosophischen Fakultät der Universität Tübingen erforschte sie das historische Zusammenspiel von Politik und Privatleben. Im Russischen Reich wirkten hochmobile Elitefamilien als Bindeglieder zwischen der Russisch-Orthodoxen Kirche und der globalisierten Welt des 19. Jahrhunderts. Dies brachte Chancen und Risiken mit sich: Mobile Familien trieben die internationale Präsenz des Reichs und der Kirche voran und waren zugleich Einfallstore für Ideen, die staatliche und kirchliche Autoritäten nur schwer kontrollieren konnten. Die Dissertation zeigt, dass Familien nicht immer häuslich und Politik auch im 19. Jahrhundert nicht immer männlich war.

Das Institut gratuliert – im Namen aller Mitarbeiter*innen – Alexa von Winning ganz herzlich zu dieser wohlverdienten Auszeichnung ihrer Dissertation.

Die öffentliche Preisverleihung findet am Dienstag, den 7. Mai 2019, um 17.15 Uhr im Festsaal der Universität Tübingen (Neue Aula, Geschwister-Scholl-Platz, 72074 Tübingen) statt. 

Back