Department of History

Staatsexamen (GymPO1/WPO)

Allgemeine Informationen

Die GymPO I-Studiengänge werden zum 31.07.2021 auslaufen. Nach § 1 Abs. 3 der entsprechenden Regelung kann diese Frist in begründeten Ausnahme- oder Härtefällen verlängert werden.

Mit dem Auslaufen der GymPO I-Studiengägne läuft auch das sog. LehramtPlus für Geschichte aus. Weitere INfos in unseren FAQs.

Zusätzlich zum Staatsexamen kann vom Wintersemester 2013/14 bis einschl. Sommersemester 2021 ein Masterabschluss erworben werden („Lehramt Plus“). Aufgrund der Reform der Studiengänge im Fach Geschichte läuft das LehramtPlus mit dem Sommersemester 2021 aus. Danach ist es nicht mehr möglich, die im Rahmen des gymnasialen Lehramts erworbenen Scheine für den Master Geschichtswissenschaft von 2012 anzurechnen. Für den Master of Education ist kein entsprechendes Anrechnungsprogramm vorgesehen.

Die wissenschaftliche Qualifikation im Fach Geschichte hat in der Tübinger Lehrersausbildung einen hohen Stellenwert. Deshalb wird es guten Studierenden möglich sein, mit der Belegung einiger zusätzlicher Module zusätzlich zum Staatsexamen in Geschichte einen Masterabschluss zu erlangen. Die Voraussetzung für eine Aufnahme in das Masterstudium ist ein Notenschnitt von 2,5 oder besser. Zudem ist ein beratendes Aufnahmegespräch vorgesehen. Bei Interesse beachten Sie dieses Infoblatt und wenden Sie sich bitte an die/den Studiendekanin/Studiendekan des Fachbereichs. Eine Übersicht zur Anrechnung von Leistungen aus dem Lehramtsstudium für den Bachelor- und Masterstudiengang finden sie hier.

Prüfungsanmeldung und -nachweis
Prüfungsordnung und Modulhandbuch