Cognitive Modeling

Informationen zum Erasmus-Programm für Studierende der Informatik und Kognitionswissenschaft

Das Erasmus-Programm ist ein Bildungsprogramm der Europäischen Union für den Hochschulbereich. Jedes Jahr bekommen europaweit 250.000 Studierende die Möglichkeit, drei Monate bis zu 1 Jahr an einer Universität im europäischen Ausland zu studieren. Ausführliche Informationen finden Sie hierzu unter http://www.uni-tuebingen.de/international/studieren-im-ausland/erasmus.html

 

Wer ist zuständig für mich?

Jeder Fachbereich an den Universitäten hat einen Erasmus-Koordinator, dem die Nominierung der Erasmus-Stipendiaten obliegt. Studierende der Informatik und Kognitionswissenschaft wenden sich bitte diesbezüglich an Prof. Dr. Martin Butz. Gerne können Sie auch per Mail mit Prof. Butz Kontakt aufnehmen: martin.butzspam prevention@uni-tuebingen.de.

 

Wie bekomme ich einen Platz?

Die Nominierung durch den Fachkoordinator ist Voraussetzung für die Bewerbung an der gewünschten Universität im Ausland. Bitte wenden Sie sich ein Jahr vorher an Ihren Fachkoordinator. Für die Anfrage einer Nominierung sollten Sie Herrn Butz folgende Unterlagen per Email zusenden:

(Masterstudenten sollten eine Kopie Ihres Bachelorzeugnisses vorweisen.)

 

Bitte beachten: Bewerbungsschluss für das Wintersemester 2020/21 und das Sommersemester 2021 ist der 31. März 2020!

 

Fragen bez. der Organisation und administrativen Durchführung des Erasmus-Austausches kann Ihnen das Sekretariat des Lehrstuhls beantworten. Wenden Sie sich in dem Fall bitte an Frau Manuela Di Paolo.

Bitte beachten Sie, dass Freemover in der Regel an den Partneruniversitäten nicht angenommen werden.

 

An welche Universität in Europa kann ich gehen?

Jeder Fachbereich hat Vereinbarungen mit ausländischen Universitäten. Für die Informatik und die Kognitionswissenschaften sind dies die folgenden Institutionen:

Partneruniversitäten der Informatik/Kognitionswissenschaften

Liste der feien Plätze an Erasmus-Partneruniversitäten

Für einen Erasmus-Austausch nach

liegen die Zuständigkeiten bei Herrn Prof. Kaufmann. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an Frau Hallmayer.

 

Was kommt nach der Nominierung?

Jede Partneruniversität hat unterschiedliche Auswahlkriterien für die Aufnahme von Erasmus-Studenten. Bitte lesen Sie sich die Modalitäten auf den jeweiligen Seiten (s. links oben) durch und stellen Ihre erforderlichen Bewerbungsunterlagen zusammen. Danach sollten Sie sich mit Frau Di Paolo in Verbindung setzen. In einigen Fällen sollte die Bewerbung vom Sekretariat aus gemeinsam mit Ihnen verschickt werden.

Learning Agreement (Blanko-Formular)

Anleitung zum Learning Agreement

Bezüglich des Mobilitätsstipendiums (Erasmus-Stipendium) wenden Sie sich bitte an das Dezernat für Internationale Angelegenheiten, siehe link. Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung für das WiSe und das SoSe jeweils im vorherigen Jahr bis 30. April erfolgen muss. Beispielsweise müssen die Meldungen für die Inanspruchnahme des Mobilitätsstipendiums für einen Erasmus-Aufenthalt im Wintersemester 2020/21 und im Sommersemester 2021 bereits bis 30. April 2020 erfolgt sein. 

 

Wie kann ich meine Leistungen nach dem Erasmus-Aufenthalt anerkennen lassen?

Bezüglich der Anrechnungen Ihrer Leistungen nach dem Auslandsaufenthalt wenden Sie sich bitte an:

Informatik

Wenden Sie sich bitte an das Sekretariat des Prüfungsausschusses Informatik: kn-sekretariat@uni-tuebingen.de. Die auszufüllenden Anträge finden Sie auf folgender Seite:

https://uni-tuebingen.de/fakultaeten/mathematisch-naturwissenschaftliche-fakultaet/fachbereiche/informatik/studium/ansprechpartner-und-organisation/anerkennung-von-studienleistungen/#c288185

 

Kognitionswissenschaft

Schicken Sie bitte Ihre Unterlagen an annerkennung@kogwis.uni-tuebingen.de. Die auszufüllenden Unterlagen finden Sie auf folgender Seite:
https://uni-tuebingen.de/fakultaeten/mathematisch-naturwissenschaftliche-fakultaet/fachbereiche/informatik/studium/organisatorisches/anerkennung-von-studienleistungen/#c296792