Department of Geoscience

Informationen

Arbeitsgruppenlaufwerke werden umgezogen

12.07.2019

Das ZDV wird am 18.07.2019 unsere Arbeitsgruppenlaufwerke umziehen.

Daher wird es zwischen 7:00 Uhr und 9:00 Uhr zu Verbindungsproblemen mit den Arbeitsgruppenlaufwerken kommen. Das ZDV hat vorab eine Informationsmail an alle Nutzer*innen des ZDV weitergeleitet.

Hier finden Sie die Nachricht vom ZDV: https://uni-tuebingen.de/de/767?tx_news_pi1[news]=42118

Nachricht des ZDV

28.06.2019

Das ZDV informiert darüber, dass vom 1. Juli bis voraussichtlich Ende Juli wegen Umzugs- und Umbauarbeiten durchgeführt werden.

Daher kann es in dieser Zeit immer wieder mal zu Unterbrechungen von folgenden Systemen kommen:

  • E-Mail-Server
  • Typo3-Web-Server
  • Institutscluster
  • Zentraler Speicher/Arbeitsgruppenlaufwerke

Im Störungsfall können Sie uns vom IT-Service Geowissenschaften gerne darüber unterrichten und wir prüfen, ob das Problem hier seinen Ursprung findet, allerdings möchten wir darauf hinweisen, dass mit vereinzelten Unterbrechungen durchaus zu rechnen ist und mit Geduld an die Sache herangegangen werden sollte.

Ausfall verschiedener Dienste

10.04.2019


Im Moment scheint es einige Ausfälle im Datenzentrum des ZDV zu geben. Betroffen sind hierbei die Arbeitsgruppenlaufwerke, die auf dem neuen Geo-Storage laufen, die internen Webdienste der Geowissenschaften sowie der Geneious-Lizenzserver.

Sobald sich dieser Zustand ändert, werden wir diesen Beitrag entsprechend abändern.

Update 10:57 Uhr:
Die Webdienste und der Lizenzserver laufen nun wieder. Die Arbeitsgruppenlaufwerke sind noch nicht zu erreichen.

Update 13:26 Uhr:
Der Geo-Storage ist nun wieder verfügbar.

Umzugsvorbereitungen

24.01.2019

Im Rahmen des Umzugs ins GUZ müssen einige Vorbereitungen getroffen werden, damit der Wiederaufbau der IT-Struktur im GUZ so problemlos wie möglich vonstatten gehen kann.

Komplexere IT-Systeme und vorallem Labore sollten vorab dokumentiert werden. Sollten sich andere Umstände in den neuen Laboren vorfinden, die einen veränderten Aufbau der Geräte notwendig macht, sollten schon vorab Umsetzungspläne erstellt werden.

Gerne helfen wir vom IT-Service bei der Beratung, was bei der Planung in Betracht gezogen werden sollte und können wenn notwendig bei der Dokumentation der IT-Strukturen helfen, die innerhalb der Arbeitsgruppen gepflegt werden. In dieser Zusammenarbeit möchten wir den Übergang schon im voraus erleichtern und der Situation entgehen, dass wir nach abgebauten Maschinen und Systemen nicht ohne Plan in den neuen Räumlichkeiten stehen.