Archäozoologie

Forschung

Laufendes DFG-Projekt von 2006 – 2008 zum Thema:

Die Höhlenbären aus dem Hohle Fels im Achtal (Schwäbische Alb).

Eine archäozoologische Untersuchung zur genetischen Diversität, zu den Nahrungspräferenzen und zu den Ursachen der Ablösung des Höhlenbären durch den Braunbären sowie seine Nutzung durch den paläolithischen Jäger im Jung- und Mittelpaläolithikum.

Zusammenfassung des DFG-Projektes 1999-2002 zum Thema:

Auswertung der pleistozänen Großsäugerfauna aus dem Hohle Fels bei Schelklingen.

Zusammenfassung des DFG-Projektes 1994–96 und 1998 zum Thema:

Die Höhle Geißenklösterle: Ökonomie und Ökologie". Auswertung der Großsäugerfauna.