Department of Physics

Astronomie als Erweiterungsfach

Seit dem Wintersemester 2018/19 kann Astronomie als Erweiterungsfach mit Abschluss Master of Education (Beifachumfang) gewählt werden. Das Erweiterungsfach kann parallel zu den zwei Hauptfächern in deren 3. Fachsemester begonnen werden.

Die grundlegenden Module (Physik Grundkurs 1+2) sind identisch mit jenen des Studiengangs Physik (B.Ed). Hieraus ergeben sich einige wesentliche Erleichterungen für Studierende dieses Studiengangs, da einige Module entfallen können.

 

Eine detaillierte Beschreibung des Studienverlaufs und der einzelnen Module findet sich im Modulhandbuch.

Es wird empfohlen, vor Aufnahme des Studiums im Erweiterungsfach ein Beratungsgespräch bei J. Bleibel (Studiendekan Physik, NwT) zu vereinbaren.