Juristische Fakultät

Termine

Termine der aktuellen Prüfungskampagnen für die Universitätsprüfung

Zur Frühjahrskampagne 2020 ist das neue Prüfungsrecht für die Universitätsprüfung in Kraft getreten. In der Präsentation zur Infoveranstaltung über das neue Prüfungsrecht erhalten Sie alle wichtigen Infomationen zum Inhalt des neuen Prüfungsrechts und die Übergangsvorschriften.

Im Wintersemester 2019/20 ist der neue Studienplan für das Schwerpunktstudium in Kraft getreten. Es wird in den Schwerpunktbereichen 1 a), b) und c) neue Veranstaltungen geben, die alle als Wahlfächer ausgewiesen sind. Dadurch gibt es eine größere Auswahl an Fächern; aber niemand, der bereits mit dem Schwerpunktstudium begonnen hat, muss etwas Zusätzliches studieren.

- Studiendekan für das Schwerpunktstudium -

Prüfungen im Frühjahr 2020

Zeugnisversand: Die Zeugnisse werden ab dem 19. August versandt. Wer im Oktober ins Referendariat gehen möchte, kann eine vorläufige Bescheinigung bekommen, mit der bereits das erforderliche Gesamtzeugnis beim LJPA beantragt werden kann.

Akteneinsicht:

Donnerstag, 20.08., 10 bis 11 Uhr und 11 bis 12 Uhr
Dienstag, 25.08., 10 bis 11 Uhr und 11 bis 12 Uhr
Donnerstag, 27.08., 10 bis 11 Uhr und 11 bis 12 Uhr
Donnerstag, 01.09., 10 bis 11 Uhr und 11 bis 12 Uhr

Bitte melden Sie sich per Mail an das Prüfungsamt für einen der Termine an.
Zur Akteneinsicht kommen Sie bitte in Raum 239, um die Akte abzuholen und bringen einen Lichtbildausweis mit. Sie können sich die Akte in Raum 235 in Ruhe ansehen und danach in Raum 239 zurückbringen.

Prüfungen im Herbst 2020

Wegen der verschobenen Klausurtermine in den Übungen ist es in dieser Kampagne ausnahmsweise möglich, den Antrag auf Zulassung zur Universitätsprüfung nach deren Anmeldeschluss wieder zurückzuziehen, wenn die Übung nicht bestanden wurde.

Eine eventuelle Studienarbeit muss bis zum 31. Juli 2020 zugewiesen sein.

Klausurtermin: Dienstag, 22. September 2020, die Ladung hierzu wurde am 8. Juli versandt

Versand der Ergebnisse und der Ladung zur mündl. Prüfung: voraussichtlich 19. November 2020

Bitte rechnen Sie mit einer Postlaufzeit von 1 bis 3 Werktagen und sehen von Anfragen an das Prüfungsamt vor Dienstag, 24. November 2020 ab.

Mündliche Prüfung: voraussichtlich 7. bis 18. Dezember 2020

Prüfungen im Frühjahr 2021

Eine eventuelle Studienarbeit muss bis zum 31. Januar 2021 zugewiesen sein.

Klausurtermin: Dienstag, 16. März 2021


Probeklausur im Schwerpunktbereich

Zur Vorbereitung auf die schriftliche Aufsichtsarbeit der Universitätsprüfung wird eine Probeklausur angeboten. Diese wird in den Schwerpunktbereichen, die eine Klausur als schriftliche Prüfungsleistung vorsehen, unter annähernd Originalbedingungen fünfstündig geschrieben, korrigiert und anschließend gesondert nach den Schwerpunktbereichen besprochen. Da es sich um eine Probeklausur handelt, wird sie ausschließlich in diesem Zeitfenster geschrieben und nicht wie sonst im Klausurenkurs bis Mittwochabend!

  • Schreibtermin: 30. Juni 2020
  • Besprechung der Probeklausur: 17.07.2020

Da Präsenzveranstaltungen zurzeit nicht erlaubt sind, wird die Klausur online geschrieben und auch besprochen. Bitte sehen Sie dafür im entsprechenden Ilias-Ordner bei den Schwerpunktveranstaltungen nach.

Hinweise zur Zuteilung der Studienarbeit

Eine Studienarbeit muss für die Teilnahme an der mündlichen Prüfung in einer Frühjahrskampagne spätestens bis zum 31. Januar desselben Jahres zugewiesen sein und für die Teilnahme an einer Herbstkampagne spätestens bis zum 31. Juli desselben Jahres.

Bitte melden Sie sich in jeden Falle mindestens zwei Wochen vor diesem Termin bei der Dozentin oder dem Dozenten, von der oder dem Sie sich die Studienarbeit zuteilen lassen wollen.