Pharmaceutical and Medicinal Chemistry

Job vacancies

Verwaltungsangestellten gesucht

PDF-Version der Stellenausschreibung Download

An der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Tübingen ist im Fachbereich Pharmazie & Biochemie am Pharmazeutischen Institut frühestmöglich die Position einer/eines

Verwaltungsangestellten (m/w/d, E 6 TV-L, 35%)

zu besetzen.
Die Stelle ist der Professur Pharmazeutische (Bio)Analytik zugeordnet. Der/die Stelleninhaber/in ist verantwortlich für die administrativen Angelegenheiten der Professur Pharmazeutische (Bio)Analytik (AK Prof. Lämmerhofer) und der Professur Molekulares Design & Pharmazeutische Biophysik (AK Prof. Böckler).

Ihre Aufgaben:

Neben der Drittmittelverwaltung, der Büroorganisation und der Erledigung von allgemeinen Sekretariatstätigkeiten wie Posteingang und –ausgang, Ablage, Materialbeschaffung sowie Erledigung von Korrespondenz, Reisemanagement und Abwesenheitsverwaltung, Termin- und Raumkoordination, Homepageaktualisierung, Bestellwesen und Inventarverwaltung, umfasst das Aufgabengebiet die Administration von Personalangelegenheiten inkl. Unterstützung von Austauschstudierenden, Verwaltungs- und Kopiertätigkeiten im Lehr- und Forschungsbetrieb, organisatorische Tätigkeiten z.B. Mithilfe bei der Organisation von Gastvorträgen, Tagungen, Symposien, sowie Budgetverwaltung und Buchhaltung, Führen der Handkasse, Eingänge und Ausgänge kontrollieren und verbuchen, sowie Veranlassung von Überweisungen für Rechnungen.

Ihr Profil:

Sie haben eine einschlägige abgeschlossene Berufsausbildung z.B. eine abgeschlossene Ausbildung als Kauffrau/-mann für Büromanagement oder eine vergleichbare Ausbildung absolviert. Sie besitzen umfassende EDV-kenntnisse (insbesondere Microsoft-Office Paket), gute organisatorische Fähigkeiten, ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und hohe Zuverlässigkeit, gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit sowie gute Kenntnis der deutschen Rechtschreibung, gute Englisch-Kenntnisse, Teamfähigkeit und die Bereitschaft zur Weiterbildung. Von Vorteil sind Erfahrung mit Webbearbeitungsprogrammen (z.B. Typo 3) und weitergehende EDV-Kenntnisse, Kenntnisse der universitären Strukturen und Abläufe bzw. Erfahrung in der universitären Verwaltung.


Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben.

Für nähere Auskünfte über die ausgeschriebene Position wenden Sie sich bitte an Prof. Michael Lämmerhofer, E-Mail: michael.laemmerhofer@uni-tuebingen.de, Tel. 07071/29 78793 oder Prof. Frank Böckler, E-Mail: frank.boeckler@uni-tuebingen.de, Tel. 07071/29 74567.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Einstellung erfolgt durch die Zentrale Verwaltung.


Bewerbungsschluss ist der 11.01.2021.


Ihre Bewerbung richten Sie bitte per e-mail an:

Prof. Dr. Michael Lämmerhofer
Pharmazeutisches Institut
Pharmazeutische (Bio)Analytik
Auf der Morgenstelle 8
72076 Tübingen
Tel. 07071/29-78793
michael.laemmerhoferspam prevention@uni-tuebingen.de