Astronomisches Praktikum

Das astronomische Praktikum wendet sich an Studierende aller Fakultäten, die Interesse an der Astronomie und ihren Beobachtungsmethoden haben.

Neben dem obligatorischen "Himmelsspaziergang" mit unseren computergesteuerten 8"- und 12"-Teleskopen, werden aus ausgewählten Bereichen der astronomischen Forschung Aufgaben durchgeführt, die einen Einblick in die Methodik und Arbeitsweise der modernen Astronomie liefern. Es wird vermittelt, wie schrittweise aus Beobachtungs- und Meßdaten wesentliche Aussagen über wichtige physikalische Parameter von Objekten des Universums (Planeten, Sterne, interstellares Medium etc.) abgeleitet werden können. Eine vollständige Praktikumsanleitung kann als PDF-Datei heruntergeladen werden.

Vor jedem Versuch wird eine Einführung gegeben, die einen Bezug der jeweiligen Aufgabe zum aktuellen Stand der Forschung vermittelt.

Aktuelle Informationen zur Organisation und zum genauen Ablauf sind im Vorlesungsverzeichnis zu finden.