Center for Islamic Theology

Simone Trägner-Uygun, M.A.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Assistentin der Professur für Islamisches Recht
Mitglied der Gleichstellungskommission
Studierendenberaterin in Fragen der Vereinbarkeit von Familienaufgaben und Studium/Beruf
Beauftragte für den studentischen Mutterschutz

Büro
Zentrum für Islamische Theologie
Rümelinstr. 27, 72070 Tübingen
Erdgeschoss, Raum 14
 +49 7071 29-74863
simone.traegner-uygunspam prevention@uni-tuebingen.de

Sprechzeiten
nach Vereinbarung


Forschung

Schwerpunkte

  • Muslimisches Leben in Deutschland und Europa
  • Geschlechterfragen im Islam
  • Islamisches Recht im Kontext der Moderne
  • Ethnologie des Islam
  • Islamische Normativität

Kurzvita

seit April 2020
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Islamisches Recht

Zentrum für Islamische Theologie, Eberhard Karls Universität Tübingen

seit Januar 2018
Beraterin beim Projekt Islam-Beratung: „Muslime als Partner in Baden-Württemberg - Information, Beratung, Dialog. Gesellschaft gemeinsam gestalten“

Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart

seit Februar 2017
Referentin des Moduls „Familienleben“ des Qualifizierungsangebots „Islam im Plural“

Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart

seit November 2014
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum für Islamische Theologie

Eberhard Karls Universität Tübingen

Februar 2014 - September 2014
Studentische Hilfskraft bei EIBOR am Lehrstuhl für Praktische Theologie/Religionspädagogik

Evangelisch-Theologische Fakultät, Eberhard Karls Universität Tübingen

Oktober 2011 - Oktober 2014
Studium der Islamischen Theologie

Zentrum für Islamische Theologie, Eberhard Karls Universität Tübingen

2006 - 2008
Referentin zum Themenfeld Islam

der VHS Miltenberg-Obernburg

2006 - 2008
Beratung des Arbeitskreises Kultursensible Altenhilfe

des BRK Kreisverband Miltenberg-Obernburg

Februar 2005
Magisterabschluss: Ethnologie, Islamwissenschaft, Religionswissenschaft

Eberhard Karls Universität Tübingen

seit Januar 2003
Freie Referentin

zum Themenfeld Islam in der Erwachsenenbildung

Publikationen

Beiträge in Lexika

  • Trägner-Uygun, Simone (2021): Strafrecht islamisch. In: Heribert Hallemann, Michael Droege, Thomas Meckel, Heinrich de Wall (Hgs.), Lexikon für Kirchen und Religionsrecht, Bd.4, Schönnigh Ferdinand.

Beiträge in Sammelbänden

  • Trägner-Uygun, Simone/Moez Khalfaoui (2021): Die Islamische Theologie im europäischen Kotext im21.Jahrhundert. Ein neues Fach, neue Fragen, Methoden und Herausforderungen. In: Khalfaoui,Mouez/Ehret,Jean (Hg.): Islamische Theologie in Deutschland. Ein Modell für europa und die Welt. Freiburg i. Br.: Herder. S20-50.
  • Trägner-Uygun, Simone(2021): Diskussion. Zur frage des Ansprechpartners und der Rolle islamischer Verbände. In: Schröter, Jörg Imran (Hg.): Islam Didaktik: Praxishandbuch für die Sekundarstufe I und II. Berlin: Cornelsen. S. 36-39.

Weiteres

Wissenschaftliche Vorträge

  • Muslimische Frauen zwischen Diversität und Normativität. Interdisziplinäre Ringveranstaltung: Gender und Diversity in Sprache, Gesellschaft und Praxis. Sprachenzentrum und Service Gender Consulting. Universität Stuttgart. 05/2022
  • Junge MuslimInnen: zwischen Anerkennung und Ausgrenzung. Podiumsdiskussion I. Tagung: Islamismus in Deutschland - Quo Vadis? Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Tagungszentrum Hohenheim. 03/2022.
  • Muslimische Frauen in öffentlichen Diskursen. Jahrestagung Islamberatung: Die Rolle der Frauen in Islamgemeinden. Akademie der Diözsse Rottemburg-Stuttgart. Tagungszentrum Hohenheim. 11/2021.
  • „Die Rolle der Frau“. Podium: Islam in Deutschland - Herausforderungen für das Zusammenleben von Mehrheitsgesellschaft und EinwanderInnen. Tagung: Migration und Soziale Arbeit. Entwicklungen, Herausforderungen und Chancen in Deutschland, Österreich und den Niederlanden. Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Tagungszentrum Hohenheim. 12/2018.
  • „Die Rolle der Frau“. Podium: Islam in Deutschland - Herausforderungen für das Zusammenleben von Mehrheitsgesellschaft und Einwanderern. Tagung: Migration in Deutschland, Österreich und den Niederlanden. Sozialarbeit im Spannungsfeld von Anpassungserwartung und Ablehnung. Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Tagungszentrum Hohenheim. 12/2017.
  • „Männerrollen im Islam“. Tagung: Junge Muslime als Partner: Genderfragen unter jungen Muslimen. Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Tagungszentrum Hohenheim. 05/2017.
  • „Weibliche Rollenmodelle in der islamischen Geschichte“. Duale Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe. Veranstaltungsreihe Mathe und Macht. 01/2017.
  • „Die Rolle der Frau“. Podium: Islam in Deutschland - Herausforderungen für das Zusammenleben von Mehrheitsgesellschaft und Einwanderern. Tagung: Migration in Deutschland, Österreich und den Niederlanden. Sozialarbeit im Spannungsfeld von Anpassungserwartung und Ablehnung. Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Tagungszentrum Hohenheim. 12/2016.
  • „Geschlechtergerechte Koranauslegung“. Gendersensible Theologie - Heraus-forderungen und Chance. Masterclass mit Prof. Wendel. Eberhard Karls Universität Tübingen. 06/2016.
  • „Islamische Theologie und Gender“. Kolloquium Let’s talk about gender! - Theologie und Genderkonzepte in der Diskussion. Katholisch-Theologische Fakultät. Eberhard Karls Universität Tübingen. 06/2016.
  • „Arbeit und weibliche Gelehrte in der Frühzeit des Islam“. Internationale Konferenz in Tunis: Arbeit und Arbeitsethik in den Ländern des arabischen Frühlings. Tunesien als Fallbeispiel. 12/2015.

Workshops

  •  „Islam in Deutschland - Herausforderungen für das Zusammenleben von Mehrheitsgesellschaft und EinwanderInnen.“ Podiumsdiskussion. Tagung: Migration und Soziale Arbeit. Entwicklungen, Herausforderungen und Chancen in Deutschland, Österreich und den Niederlanden. Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Tagungszentrum Hohenheim. 12/2019.
  • „Islamische Selbstorganisationen und der Staat - Brückenbau in Zeiten der Krise”. Co-Referentin. Leitung Dr. Michael Blume. XI. Zukunftsforum Islam: „Zurück in die Zukunft - Muslimische Generationen im Wandel“. Mannheim. 01/2018.
  • „Das Alltagsleben in muslimischen Familien“. Tagung: Muslime im Kontext Schule. Erfahrungen, Herausforderungen, Perspektiven des Miteinander. Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Tagungszentrum Weingarten. 09/2016. 

Wissenstransfer

  • Zwischen Teilhabe und Ausgrenzung. Muslimische Frauen in öffentlichen Debatten. Hospitalhof. Evangelisches Bildungszentrum Stuttgart. 05/2022.
  • Partriarchale Familiensysteme. Jahrestagung Mobile Jugendarbeit Stuttgart 11/2021.
  • „Geschlechterrollen und muslimisches Familienleben“. Klausurtagung der Integrationsbeauftragten. Kloster Hegne, Allensbach. 07/19
  • „Der Islam und die Frauen“. Studientag Kloster Sießen. 05/19.
  • „Der Islam - Entstehung, Hintergründe, Ausbreitung“. Weil im Schönbuch, Evangelische Kirchengemeinde Breitenstein-Neuweiler. 03/2017.
  • „Was glauben Muslime“. CVJM Bibel Brunch. Sindelfingen. 02/2016.
  • „Frauen in den Weltreligionen“. Podiumsdiskussion mit Impuls. Evangelische Erwachsenenbildung im Kirchenbezirk Leonberg. 01/2016.

Lehrveranstaltungen

  • Sommersemester 2022 Muslimisches Leben in Deutschland (Seminar)
  • Wintersemester 2021/22 Der Islam im europäischen Kontext (Seminar)
  • Sommersemester 2021 Religion und Identität junger Muslime in Deutschland (Seminar)
  • Wintersemester 2020/21 Der Islam im europäischen Kontext (Seminar)
  • Sommersemester 2020: Junge Muslime in Deutschland (Seminar)
  • Wintersemester 2019/2020: Der Islam im europäischen Kontext (Seminar)
  • Sommersemester 2019: Der Islam in Deutschland - Debatten, Akteure und Bewegungen (Seminar)
  • Wintersemester 2018/2019: Der Islam im europäischen Kontext (Seminar)
  • Sommersemester 2018: „… und aus ihm erschuf ER seine Gattin…“. Der Islam und die Geschlechterfrage. (Seminar)
  • Wintersemester 2017/2018: Der Islam im europäischen Kontext (Seminar)
  • Sommersemester 2017: Das islamische Strafrecht in Geschichte und Gegenwart (Seminar)
  • Wintersemester 2016/2017: Geschlechterdiskurse in der islamischen Geistesgeschichte (Seminar)
  • Sommersemester 2016: Fiqh und Uṣūl al-Fiqh (Seminar)
  • Wintersemester 2015/2016: Der Islam im europäischen Kontext (Seminar)