Uni-Tübingen

Das UNIcert®-System

Das UNIcert®-Fremdsprachenzertifikat

UNIcert® ist ein Qualitätssiegel für die Ausbildung, das Testen / Prüfen und die Zertifizierung von Fremdsprachenkompetenzen, die für angehende Akademiker*innen relevant sind. Es stellt ein Ausbildungs-, Akkreditierungs- und Zertifikationssystem speziell für die Fremdsprachenausbildung an Hochschulen und ein in großen Teilen Europas vertretendes Netzwerk da. Innerhalb der UNIcert®-Ausbildung werden Fremdsprachenkenntnisse für die fünf UNIcert®-Stufen (UNIcert® Basis, UNIcert® I-IV) zertifiziert.

Weitere Informationen zum UNIcert-System finden Sie auf der UNIcert®-Website.

Welche Vorteile bietet das UNIcert®-System?

UNIcert® am Fremdsprachenzentrum

Das Fremdsprachenzentrum der Universität Tübingen wurde erstmals 2001 gemäß UNIcert® akkreditiert. Seitdem wurde die Zertifizierung kontinuierlich ausgeweitet, sodass am FSZ heute in acht der zwölf angebotenen Sprachen eine UNIcert®-Ausbildung angeboten werden kann.

Was sind die Ziele unserer UNIcert®-Ausbildung?

UNIcert®-Absolvent*innen..

UNIcert® in Zahlen

Bislang ausgestellte Zertifikate:

Bislang ausgestellte Zertifikate (nach UNIcert®-Stufen)

  UNIcert® gesamt

Zertifikate am FSZ

UNIcert® Basis

4,16%

117

UNIcert® I

33,12%

2.072

UNIcert® II

31,41%

950

UNIcert® III

31,44%

1.336

UNIcert® IV

2,38%

255

Insgesamt

130.158

4.730

Sprachen und Zertifikate am FSZ

  Englisch Französisch Italienisch Japanisch Russisch Schwedisch Spanisch
UNIcert® Basis       69 48    
UNIcert® I 166 388 509 43 1 5 960
UNIcert® II 302 244 104   3   297
UNIcert® III 685 291 57   18   285
UNIcert® IV 218 15         22
               
gesamt 1.371 938 670 112 70 5 1.564

Stand: Frühjahr 2020